10.08.2019 21:46 |

Feuerwehr-Großeinsatz

Wohnhausbrand in Tobadill forderte drei Verletzte

Großeinsatz am Samstagabend für die Feuerwehren in Tobadill: In einer Garage war ein Brand ausgebrochen, der sich binnen kürzester Zeit über die Holzfassade des Gebäudes ausbreitete und aufs Wohnhaus übergriff. Drei Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 18.15 Uhr heulten in der Landecker Gemeinde am Eingang des Paznauntals die Sirenen. Der aus bisher unbekannter Ursache in einer Garage ausgebrochene Brand breitete sich aufgrund der Bauweise des Gebäudes (Holzriegelbau) schnell über die Fassade des Wohnhauses aus. Knapp 100 Florianijünger waren bis in die späten Abendstunden mit den Löscharbeiten beschäftigt.

Kinder und Ehefrau blieben unverletzt
Der 44-jährige Hausbesitzer und zwei Ersthelfer mussten vom Roten Kreuz versorgt und mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus Zams gebracht werden. Die Ehefrau sowie fünf Kinder wurden nicht verletzt. „Am Gebäude entstand massiver Sachschaden“, heißt es von Seiten der Polizei.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Nach üblem Rad-Sturz
Basel-Coach Koller wird vorerst NICHT operiert!
Fußball International
„Ein Kind von Rapid“
Fix! Rapid-Verteidiger Müldür wechselt zu Sassuolo
Fußball International
Vergewaltigung?
Enthüllung! Cristiano Ronaldo zahlte Schweigegeld
Fußball International
1. Titel verspielt
Marko Arnautovic scheitert im China-Cup-Halbfinale
Fußball International
Verdacht der Täuschung
Nächste Razzia: Anwalt im Visier der Soko Ibiza
Österreich
Talk mit Katia Wagner
Strache - seine Zukunft nach den Skandalen
Österreich
Tatwaffe Küchenmesser
Mann (54) niedergestochen - Ehefrau festgenommen
Niederösterreich
Juventus „baggert“
Zaubert Neymar bald an Cristiano Ronaldos Seite?
Fußball International
Tirol Wetter
16° / 21°
leichter Regen
15° / 21°
leichter Regen
15° / 20°
leichter Regen
15° / 21°
leichter Regen
15° / 24°
leichter Regen

Newsletter