06.08.2019 18:07 |

Rekord wartet

Vince Carter steht vor seiner 22. NBA-Saison!

Basketball-Superstar Vince Carter absolviert laut US-Medienberichten seine 22. Saison in der nordamerikanischen Profiliga NBA! Wie der Fernsehsender ESPN am Dienstag berichtete, steht der 42-Jährige auch in der im Herbst beginnenden Spielzeit für die Atlanta Hawks auf dem Parkett. Nach einem Bericht auf nba.com wird Carter nun zum ersten Spieler, der so lange in der NBA aktiv ist.

21 Saisonen hätten demnach bisher nur der erst im April zurückgetretene Dirk Nowitzki, Kevin Garnett, Kevin Willis und Robert Parish in der stärksten Liga der Welt gespielt. Eine offizielle Bestätigung des Deals gibt es bisher noch nicht.

Sollte Carter auch 2020 zum Einsatz kommen, wäre er zudem der erste Profi, der in vier verschiedenen Jahrzehnten in der NBA dabei ist. Carter begann seine Laufbahn 1998 beim aktuellen Meister Toronto Raptors. Seitdem brachte es der einst für seine enorme Sprungkraft gefeierte Flügelspieler unter anderem auf 1.481 Einsätze im Grunddurchgang. Er wurde achtmal zum All-Star gewählt und gewann im Jahr 2000 den Slam-Dunk-Contest.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)