29.07.2019 10:08 |

Keine Verletzten

Gasaustritt auf einer Autobahn-Tankstelle

Ein aufmerksamer 55-Jähriger bemerkte am Sonntagabend auf einer Tankstelle im Gemeindegebiet von Matrei am Brenner, dass sich nach der Tankung ein Ventil nicht mehr ganz schloss und Gas austrat. Der Mann setzte einen Notruf ab, die Feuerwehr schob das Fahrzeug aus dem Gefahrenbereich und ließ das Gas kontrolliert austreten.

Ein 55-jähriger Deutscher betankte am Sonntag gegen 17:50 Uhr auf einer Tankstelle auf der Autobahn A13 seinen Pkw mit Erdgas. Nach dem Entfernen des Tankstutzens bemerkte der Mann, dass sich das Ventil der Tanköffnung aufgrund eines technischen Defekts nicht mehr ordnungsgemäß geschlossen hatte und das Gas wieder austrat. Der Deutsche setzte sofort den Notruf ab.

Die Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Steinach am Brenner und Schönberg schoben das Fahrzeug aus dem Gefahrenbereich und ließen das Gas kontrolliert austreten. Es bestand laut Polizei zu keiner Zeit die Gefahr einer Gesundheits- oder Umweltbeeinträchtigung. Die Feuerwehr Steinach am Brenner stand mit 3 Fahrzeugen und 15 Mann, die Feuerwehr Schönberg mit 2 Fahrzeugen und 13 Mann und das Rote Kreuz mit einem Einsatzleiter und einem Fahrzeug der Maltester mit 3 Mann im Einsatz.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
12° / 22°
stark bewölkt
6° / 20°
stark bewölkt
5° / 20°
wolkig
8° / 19°
bedeckt
5° / 18°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter