Fassade beschädigt

Müllcontainer brannten - drei Täter flüchteten

Beim Vollbrand von drei Müllcontainern in der Franckstraße in Linz wurde auch die angrenzende Hausfassade und eine Hecke beschädigt. Ein Zeuge sah drei junge Männer vom Tatort flüchten.

Ein 18-jähriger Linzer entdeckte am Donnerstag kurz nach Mitternacht beim Vorbeifahren ein kleines Feuer bei einem Müllcontainer in der Franckstraße. Als er sein Fahrzeug wendete und beim Brandort hielt, liefen drei etwa 20-jährige Männer, einer davon bekleidet mit einer Kapuzenweste, in Richtung Liebigstraße davon. Beim Eintreffen der Polizei standen die Restmüllcontainer bereits im Vollbrand. Auch eine Hecke hatte Feuer gefangen. Während des Brandes explodierten auch mehrere Spraydosen in den Containern. Von der Berufsfeuerwehr Linz konnte ein Übergreifen auf abgestellte Pkw verhindert werden. Allerdings wurde durch die starke Wärmeentwicklung die Fassade des angrenzenden Hauses beschädigt.

Fahndung negativ
Die Schadenssumme ist derzeit noch nicht bekannt. Die Fahndung nach den mutmaßlichen Brandstiftern im Nahbereich verlief negativ.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
2:1 würde reichen
LASK: Bitte das Gleiche in Brügge noch einmal!
Fußball National
Sport für Schwangere
Mit Babybauch durch die Weinberge
Gesund & Fit
Filzmaier-Analyse
Wohin und mit wem gehst du, SPÖ?
Österreich
Rekordfest der „Krone“
Wir haben ganz Linz singen und tanzen gesehen!
Oberösterreich
Hier im Video
Juventus siegt ohne Trainer - Pleite für Ribery
Fußball International
Premier League
Salah-Show! Liverpool gewinnt Hit gegen Arsenal
Fußball International

Newsletter