11.07.2019 11:14

Spende für Tierheim

Salzburger Schüler im Einsatz für arme Tiere

Schüler der 2e-Klasse des Salzburger Herz-Jesu-Gymnasiums Salzburg zeigten ein Herz für Tiere. 

Nach einem Besuch des Tierschutzheimes Hallein, wo die Leiterin von der Herkunft der Vierbeiner berichtete, beschlossen die Schüler, sich in den Dienst der guten Sache zu stellen. An vier Terminen verkauften die jungen Leute unter dem Motto „Let’s bake a cake“ selbst gebackene Kuchen, Cookies und Muffins. Dabei wurden fast 450 Euro gesammelt, die am 26. Juni an das Tierschutzheim Hallein übergeben wurden. Für die Schüler war dieses Sozialprojekt eine tolle Erfahrung - sie waren mit großer Begeisterung dabei.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Dänemarks U21-Kapitän
Spektakulärer Transfer: Salzburg holt Ajax-Spieler
Fußball National
Kommt Verteidiger?
Austria: So soll Kooperation mit ManCity aussehen!
Fußball National
Neuer Alba-Konkurrent?
Hammer-Gerücht: Barca buhlt um Bayern-Star Alaba!
Fußball International
Polizisten angegriffen
Diversion für Rapid-Fan nach Schneeballwurf
Fußball National
„Widerstand geleistet“
Polizeigewalt: Verletzter Aktivist vor Gericht
Österreich

Newsletter