10.07.2019 05:55 |

Baby Archies Taufe:

Geheimnis um Prinz Charles‘ pinke Blüte gelüftet

Auf Baby Archies Tauf-Foto ist es deutlich zu sehen: Sein Großvater Prinz Charles trägt wieder eine pinkfarbene Blume, wie auch bei den Taufen von Prinz Louis und Prinzessin Charlotte. Was steckt dahinter?

Die Floristen der britischen Gärtnerei Lavender Green Flowers, die die Hochzeiten von Gräfin Sophie Wessex und Pippa Middleton ausgestattet hat, lüfete jetzt das Geheimnis um die zauberhafte Blüte des Prinzen. Es handle sich dabei um eine pinkfarbene Duftnelke, die unter den Namen Dianthus Devon Wizard bekannt ist. Ihr Duft sei zart und erinnere leicht an Gewürznelken. 

Unsterbliche Liebe
Der britische Thronfolger, der bekannt für seine Naturliebe und Gartenleidenschaft ist, soll die kleine Blüte wegen ihrer Symbolik für die Taufe seiner Enkelkinder gewählt haben.

Der Name Dianthus komme aus dem Griechischen und lasse sich grob als „Göttliche Blume“ übersetzen. Diese symbolisiert mütterliche und unsterbliche Liebe. Es wird spekuliert, dass Charles so seine unsterbliche Liebe für seine Enkelkinder ausdrückt. 

Die Blumen blühen im Sommer bis zum Frühherbst auf Charles Landsitz Highrove. Das sei auch der Grund, warum er zu Prinz Georges Taufe keine im Revers getragen habe. Der kleine Thronfolger wurde im Oktober 2013 getauft. Zu diesem Zeitpunkt dürften die letzten Duftnelken verwelkt gewesen sein. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen