Di, 16. Juli 2019
17.06.2019 06:30

Motorsport

Walkner begeistert auch auf vier Rändern

Am Samstag dröhnten am Salzburgring wieder die Motoren, machte die Porsche Sprint Challenge Central Europe (PSCCE) von Robert und Walter Lechner jun. Station im Nesselgraben.

Summer Feeling und heiße Rennaction, bei der unter anderem „Tatort“-Ermittler Richy Müller und der Altenmarkter Rennprofi Jakob Schober in den 420 PS starken Cayman GT4 Vollgas gaben. Mit dabei war auch Rallye Dakar-Champion Matthias Walkner, der sich in seiner Klasse die Pole Position und Rang zwei im Rennen holte.

„Eine geniale Erfahrung“, strahlte das Motorrad-Ass, das in drei von vier Trainings zudem Bestzeit fuhr. „Es hat mir gezeigt, dass schon Potenzial da ist. Was mir wirklich fehlt, ist die Rennpraxis.“ Generell zeigte sich der Kuchler von der Rennserie begeistert: „Eine megacoole Veranstaltung, die von den Mechanikern bis zum Catering perfekt geplant ist. Ich würde mich sehr über eine Fortsetzung freuen.“ Es scheint so, als ob der 32-Jährige auch auf vier Rädern Blut geleckt hat.

Eine Einschätzung die Robert Lechner teilt. „Ich bin begeistert von seiner Performance“, sagte Lechner und fügte augenzwinkernd hinzu: „Wer Matthias kennt weiß, dass er wiederkommt um einen Start-Ziel-Sieg einzufahren.“

Peter Weihs
Peter Weihs

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Im Barcelona-Training
Griezmann kassiert zum Einstand „Doppelgurkerl“
Fußball International
Von sexy bis verspielt
Das sind die heißesten Bikini-Trends 2019
Lifestyle
Für PSG „lächerlich“
Neymar: Barca bietet Coutinho, Dembele & 40 Mille
Fußball International
Erst 21 Jahre alt
Sabitzer-Konkurrenz? Leipzig angelt sich PSG-Juwel
Fußball International
Hätten Sie‘s gewusst?
Das sind die zehn teuersten Strände der Welt
Reisen & Urlaub

Newsletter