14.06.2019 09:20 |

Intelligente Tiere

Seminar gewährt Einblicke ins Verhalten der Hühner

Hühner als Lehrmeister für eine Kommunikation mit Mensch und Tier! Das war das Thema eines ebenso originellen wie fachlich fundierten Seminars in Aurolzmünster in Oberösterreich. Zwei Expertinnen des Animal Training Center aus Graz begleiteten und unterrichteten die „Chicken-Lehrlinge“ drei Tage lang am Seyringergut.

Doris Gansinger, Besitzerin des Seyringergutes und Fachtierärztin für Geflügel, war selbst überrascht von der Lernfähigkeit der Hühner. In zwei Minuten lernt ein Tier, einen Kegel umzustoßen, sich zu drehen oder auf einen farblich markierten Punkt zu picken. Selbst das Nachziehen von Spielzeug ist für Hühner überhaupt kein Problem. Möglich macht das das Klicker-Training. Setzt das Huhn das gewünschte Verhalten, wird geklickt und es bekommt etwas zu fressen. So lenkt man es in die gewünschte Richtung. „Man kann mit dem Huhn ja nicht reden. Ich muss mir also vorher überlegen, was ich erreichen will, und wie ich es nonverbal umsetzen kann“, sagt Gansinger.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Falscher VAR-Beweis
LASK-Gegentor: „Erst Abseits, dann kein Elfer!“
Fußball National
Bei Prevljak-Comeback
Wöber-Debüt bei lockerem 7:1 von Red Bull Salzburg
Fußball National
Nach üblem Rad-Sturz
Basel-Coach Koller wird vorerst NICHT operiert!
Fußball International
„Ein Kind von Rapid“
Fix! Rapid-Verteidiger Müldür wechselt zu Sassuolo
Fußball International
Vergewaltigung?
Enthüllung! Cristiano Ronaldo zahlte Schweigegeld
Fußball International
1. Titel verspielt
Marko Arnautovic scheitert im China-Cup-Halbfinale
Fußball International
Verdacht der Täuschung
Nächste Razzia: Anwalt im Visier der Soko Ibiza
Österreich
Talk mit Katia Wagner
Strache - seine Zukunft nach den Skandalen
Österreich
Tatwaffe Küchenmesser
Mann (54) niedergestochen - Ehefrau festgenommen
Niederösterreich

Newsletter