09.06.2019 09:45 |

Leicht verletzt:

Alkoholisierter Lenker prallte gegen Böschung

Sonntagfrüh kam ein stark alkoholisierter Pkw-Lenker (22) von der Lahnsattelstraße in Mürzzuschlag ab und prallte gegen eine Böschung. Er und sein Beifahrer (23) dürften lediglich leicht verletzt worden sein.

Gegen 05.50 Uhr fuhr der 22-Jährige aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag auf der B 23 Lahnsattelstraße von Mürzzuschlag kommend in Fahrtrichtung Neuberg. Am Beifahrersitz befand sich sein 23-jähriger Freund aus dem Bezirk Murau. In einer langgezogenen Linkskurve kam der stark alkoholisierte 22-Jährige schließlich rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Böschung. Das Fahrzeug schlitterte in der Folge rund 80 Meter über die Böschung, schleuderte zurück auf die Bundesstraße und kam nach weiteren rund 50 Metern links neben der Fahrbahn zum Stillstand. Dabei durchschlug der Pkw noch einen Schranken eines Kraftwerkes. Beide Männer dürften lediglich leichte Verletzungen erlitten haben und wurden vom Roten Kreuz ins LKH Mürzzuschlag-Mariazell, Standort Mürzzuschlag, eingeliefert.

Pkw von Kran geborgen
Am Pkw entstand Totalschaden. Das Wrack musste von den Einsatzkräften der Feuerwehr geborgen werden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.