07.06.2019 15:04 |

Tragischer Unfall

US-Country-Star trauert um dreijährigen Sohn

Der US-amerikanische Country-Star Granger Smith trauert um seinen dreijährigen Sohn River. Das Kind sei bei einem tragischen Unfall gestorben, berichtete er seinen Fans auf Instagram. Seine Organe seien gespendet worden, um anderen Kindern eine zweite Chance zu geben.

Der Country-Musiker und seine Frau Amber erlitten den wohl furchtbarsten Verlust, den Eltern erleiden können. Ihr Sohn ist tot. Wie das Magazin „People“ berichtet, soll das Kind ertrunken sein. Das Paar ist untröstlich. Auf Instagram schrieb Smith: „Ich muss das Undenkbare berichten. Wir haben unseren jüngsten Sohn, River Kelly Smith, verloren.“

Organe gespendet
Ein tragischer Unfall habe den dreijährigen Buben aus dem Leben gerissen. Die Ärzte hätten ihr Bestes gegeben, den Buben aber nicht mehr zurückholen können. Man habe sich dazu entschieden, Rivers Organe zu spenden, „damit andere Kinder eine zweite Chance“ bekommen.

Auch Amber Smith teilte ihren Schmerz. Sie schrieb von der großen Freude, die der Bub in ihr Leben gebracht habe. „Sein Licht wird immer in unseren Herzen sein.“ Es habe noch nie einen so schlimmen Moment für sie gegeben. Ein Trost sei, dass er nun beim himmlischen Vater sei.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.