So, 16. Juni 2019
18.05.2019 18:59

Böser Tritt von „Fan“

Schwarzenegger in Südafrika brutal attackiert

Unfassbare Szenen aus Südafrika! Hollywood-Legende und Ex-Bodybuilder Arnold Schwarzenegger (71) wurde am Samstag während einer Sportveranstaltung in Johannesburg von einem verrückten Fan brutal attackiert. Mit einem bösen Kung-Fu-Tritt sprang der Mann dem Terminator in den Rücken - aber sehen Sie selbst oben im Video. Immerhin: Die steirische Eiche blieb laut eigenen Angaben unverletzt.

Der 71-jährige Schauspieler und Ex-Politiker macht beim „Arnold Classic Africa Festival“ im Sandton Convention Centre nahe Johannesburg gerade Selfies mit seinen Fans, als ihm plötzlich ein Angreifer von hinten mit beiden Beinen voran brutal in den Rücken springt. Schwarzenegger wird von der hinterhältigen Attacke überrascht, wird durch die Wucht in die Menschenmenge gedrückt. Sicherheitskräfte sind aber sofort zur Stelle, überwältigten den Mann mit vereinten Kräften und schützen den Hollywood-Star vor weiteren Attacken. 

Am Samstagnachmittag äußerte sich Schwarzenegger schließlich via Facebook selbst zu dem Vorfall: „Danke für eure besorgten Nachfragen, aber es gibt keinen Grund zur Sorge. Ich dachte, ich wäre nur angerempelt worden, was häufig passiert. Ich habe erst realisiert, dass ich getreten wurde, als ich das Video gesehen habe.“

Und sogar zum Scherzen war der Terminator schon wieder aufgelegt. „Ich bin nur froh, dass der Idiot meine Snapchat-Aufnahme nicht gestört hat“, schrieb er weiter.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Gegen Kolumbien
Messi: So wird‘s nichts mit Titel, 0:2 bei Debüt
Fußball International
Perfekter Ersatz?
Statt Jovic! ER soll Hütters neuer Knipser werden
Fußball International
Ukraine - Südkorea 3:1
Phänomenales Solo-Tor entscheidet U20-WM-Finale
Fußball International
U-21-Team in Italien
Für den guten Schlaf fliegen die Matratzen
Fußball International
Parallelen eindeutig
Kompromiss! Henrik jetzt auf Marcels Spuren
Wintersport
Spielplan
Keine Daten vorhanden

Newsletter