Di, 25. Juni 2019
19.05.2019 16:00

Nach FP-Skandal:

Landeschef beruft jetzt „Koalitionsausschuss“ ein

Die Wogen des Skandalvideos rund um den zurückgetretenen Vizekanzler FP-Chef Heinz Christian Strache und seinen ebenfalls zurückgetretenen Parteikollegen Johann Gudenus erreichen jetzt auch das Burgenland. SP-Landeschef Hans Peter Doskozil hat nämlich angekündigt, den Koalitionsausschuss einzuberufen.

„Mehr als belastet“ sieht SP-Landeshauptmann Hans Peter Doskozil die rot-blaue Koalition im Burgenland nach dem Skandalvideo, das Heinz Christian Strache und Johann Gudenus im Gespräch mit einer vermeintlichen russischen Investorin auf Ibiza zeigt. „Wir stehen vor einer schwierigen Situation. Es sind nicht nur die Vorfälle in Spanien, es ist aus meiner Sicht auch der Vorfall um Gottfried Küssel. Das sind Dinge, die nicht passieren dürfen. Wir können nicht einfach zur Tagesordnung übergehen“, so Doskozil.

Deshalb wird morgen ein Koalitionsausschuss stattfinden.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Frauen-Fußball-WM
2:0! Italien schaltet im WM-Achtelfinale China aus
Fußball International
„Bin verantwortlich“
Italiens U21-Coach Di Biagio hört nach EM-Aus auf!
Fußball International
Celtic Glasgow lockt
Rapid droht der Verlust von Abwehr-Ass Bolingoli!
Fußball National
„Heimtückische“ Tat
Ex-Partnerin (50) erstochen: Lebenslange Haft!
Niederösterreich
Völlig jenseitig!
Kurios! Suarez will Elfer nach Goalie-„Handspiel“!
Fußball International
Nachfolger von Sarri
Wird ER bald als neuer Chelsea-Coach präsentiert?
Fußball International
Burgenland Wetter
19° / 31°
heiter
19° / 30°
stark bewölkt
18° / 30°
heiter
19° / 31°
heiter
19° / 31°
wolkig

Newsletter