29.03.2010 14:39 |

Echter Glückspilz

Doppeljackpot von Tiroler geknackt: 3,3 Millionen Euro

Ein Tiroler ist der große Glückspilz des Wochenendes: Bei der Lotto-Ziehung am Sonntag hatte er als Einziger die richtige Kombination 10, 13, 17, 25, 32 und 39 auf seinem Schein. Weil bei "6 aus 45" ein Doppeljackpot zu vergeben war, kassiert er nun rund 3,3 Millionen Euro.

Montag früh meldete sich der Gewinner, der sich nun ein schönes Haus und ein neues Auto leisten will.

Drei Spieler tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 33 und erhalten dafür jeweils knapp 85.000 Euro. Beim Joker war ebenfalls ein Doppeljackpot zu vergeben.

Den teilten sich zwei Oberösterreicher, ein Tiroler und ein Salzburger, was jedem von ihnen mehr als 169.000 Euro einbringt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 27. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.