Vorgänger verschwunden

Kätzchen soll Polizeipferde vor Mäusen „schützen“

Große Freude bei der Polizei-Reiterstaffel in Wiener Neustadt. Denn nachdem Kater „Mister Black“ seit Ende Jänner verschwunden ist, hat nun ein kleiner Mäuseschreck den Dienst als polizeiliche Wachkatze in den Stallungen der Theresianischen Akademie angetreten. Bald schon soll das Kätzchen unliebsame Nager wie Mäuse und Ratten von den Boxen fernhalten.

Sängerin besorgte neues Kätzchen
Auch Schlagerstar Gina aus Tirol verfolgte die Geschichte. Und als leidenschaftliche Tierliebhaberin sowie passionierte Hobbyreiterin besorgte die Sängerin in Eigenregie einen gestreiften „Stall-Tiger“ aus Niederösterreich. Nun überbrachte sie das elf Wochen alte Kätzchen ihrer Tiroler Reiterkollegin, Chefinspektorin Karina L. Tierärztlich bestens versorgt, trat die „Cop Cat“ ihren Dienst als künftige Stallwächterin auf Katzenpfoten an.

Generalmajor Bernhard Treibenreif hat den zierlichen Zuwachs persönlich in Empfang genommen. „Derzeit läuft alles nach Plan. Wir waren bereits mit einigen unserer zwölf Pferde auf Streifendienst in Wiener Neustadt unterwegs“, so der Cobra-Chef. Noch diesen Sommer wird die Reiterstaffel der Öffentlichkeit vorgestellt.

Christoph Matzl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
6° / 16°
wolkig
6° / 18°
wolkig
5° / 17°
wolkig
7° / 18°
wolkig
4° / 17°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter