05.05.2019 12:00 |

Line-Up komplett

Electric Nation: Aufmarsch der Elektronik-Stars

Am 13. Juli geht am Messegelände in Graz die Electro-Party des Jahres über die Bühne. Beim Electric Nation werden internationale Superstars wie Armin van Buuren, die Chainsmokers oder Steve Aoki für heiße Beats und schwitzende Leiber sorgen. Neben den heimischen DJ-Stars Darius & Finlay ist auch unsere ESC-Starterin Pænda mit dabei. Weitergefeiert werden kann bei der Aftershowparty.

Es wird mit Sicherheit das Open-Air-Spektakel des Jahres in Graz wenn Armin van Buuren, die Chainsmokers, Don Diablo, Steve Aoki, Vini Vici, R3HAB und James Hype, und das österreichische DJ-Duo Nummer eins, Darius & Finlay, auf der Mainstage das Freigelände der Messe Graz zum Beben bringen werden. Eine Highlight wird auch der Auftritt von Österrerichs Newcomerin Pænda sein. Die gebürtige Steirerin vertritt mit dem Titel „Limits“ Österreich beim diesjährigen Eurovision Song Contest in Tel Aviv.

Wie auch schon beim letztjährigen Electric Nation in der Wiener Krieau, wird es auch in Graz eine Megabühne geben, die an Design und Technik kaum mehr zu überbieten ist. Das Electric Nation in Graz steht als Synonym für Party, Summer-Feeling und coole Musik. Um diesen Mix zu perfektionieren gibt es am Messegelände eine Aftershow-Party mit den DJ-Stars Brennan Heart, Headhunterz & Darren Styles, MNS Hardstyle Classics, Existenze und Concept Art. Das Line-Up kommt aus dem Hardstyle-Genre und garantiert maximalen Partyspaß. Einlass ist ab 21 Uhr.

Das Electric Nation findet am 13. Juli am Messegelände in Graz statt. Alle weiteren Infos und Karten für das sommerliche Mega-Event erhalten Sie unter www.oeticket.com

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter