30.04.2019 20:00 |

Jugendtheater in Graz:

Die Simulation einer völlig neuen Welt

Mit „Part of the Game-Game“ hat das Planetenparty Prinzip vor gut drei Jahren eine völlig neue Form der interaktiven Gesellschaftssimulation erfunden und dafür unter anderem einen Stella-Award für herausragendes Jugendtheater gewonnen. Nun legen sie nach mit dem „Space Maze Game“ und entführen im Grazer Theater am Ortweinplatz in eine neue Welt.

Herzlich willkommen auf der Arche 2.0. Vor langer Zeit hat das Raumschiff die Erde verlassen. Die Menschen an Bord haben nur als Klone überlebt, in deren Rollen das Publikum in den kommenden drei Stunden schlüpfen darf. Doch nicht alle von ihnen werden in der neuen Welt ankommen - aufgeteilt in Gruppen muss man um das Anrecht auf die neue Heimat kämpfen.

Punktejagd im Raumschiff
Ausgestattet mit einem Punktezähler wird man ins Labyrinth des Raumschiffs entlassen, trifft auf die skurrilen Humanoiden, die es bevölkern, bekommt von ihnen Aufgaben gestellt: Ob man nun mit dem Spacemonster Gassi geht oder in der Spacekantine aushilft - für alles gibt es Punkte. Dazwischen wird man mit moralischen Fragen konfrontiert, deren Antworten ebenfalls Punkte wert sind: Hat ein kriminelles Tentakel eine zweite Chance verdient? Sollen Schönheitsoperationen oder Einfamilienhäuser verboten werden?

Daten für den neuen Wertekanon
Auf spielerische Weise entlockt das Planetenparty Prinzip seinem Publikum so deren Überzeugungen und Einstellungen und speichert diese Daten in einem neuen Wertekanon, mit dem man mit jeder Minute, die man sich in der Simulation aufhält, unausweichlicher konfrontiert wird. Und sich fragt: Ist das wirklich, wofür ich stehe?

Der logistische Aufwand, der hinter diesem interaktiven Labyrinth steckt, ist gigantisch. Umso gigantischer ist es, wie am Ende dennoch alle dramaturgischen Fäden - und jeder Besucher hat ja seinen eigenen - zusammenlaufen und Sinn ergeben. Wer bereit ist, sich auf all das einzulassen, erlebt großes, nein gigantisches, Theater!

Christoph Hartner
Christoph Hartner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 15°
bedeckt
3° / 14°
einzelne Regenschauer
3° / 15°
bedeckt
8° / 14°
heiter
6° / 12°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)