26.04.2019 18:30 |

Korb statt Sackerl

Aus für Plastikmüll auf steirischen Bauernmärkten

Die nächste Woche steht in der Steiermark ganz im Zeichen der Landwirtschaft - und unter einem wichtigen Motto: weg mit dem Plastikmüll! Künftig sollen die heimischen Bauernmärkte und Hofläden ganz ohne unnötige Plastikverpackungen auskommen. Mehr ins Glas, mehr in den Einkaufskorb, lautet die Devise.

74 Prozent der Bevölkerung wollen weniger Plastik, dafür aber nachhaltige Verpackungen - und die Landwirtschaft setzt dazu, mit dem Startschuss am Freitag auf dem Kaiser-Josef-Markt in Graz, ein kräftiges Zeichen. 180 extra geschulte Direktvermarkter sind vom Start weg dabei, schon in einem Jahr sollen alle 150 Bauernmärkte sowie alle Hof- und Genussläden ohne Plastikverpackung auskommen. Es geht, das zeigen engagierte Bestücker schon vor!

„Umsatz hat sich verdoppelt“
Markus Hillebrand aus Premstätten etwa verkauft Frischmilch schon länger in Glasflaschen. Der Erfolg gibt ihm recht: „Der Umsatz hat sich seither verdoppelt.“

Direktvermarkterin Sabine Lernpaß aus Rassach sieht noch einen Zusatznutzen: „Wir stellen Papiertragetaschen mit unserem Namen kostenlos zur Verfügung - die dienen noch als Werbeinstrument.“

Die Umsetzung stellt man sich praxistauglich vor. Als nachhaltige Verpackungen nehmen die Produzenten statt Plastik Holzschliffschalen für Obst und Gemüse, Mehrweggläser, nassfeste Papiersackerln und Bienenwachstücher; sogar Fleisch kommt ins Glas.

Einkaufen wie früher
Konsumenten werden gebeten, mit Körben zu kommen, viel mehr soll offen verkauft werden. Ein bisserl wie einkaufen von früher - der nostalgische „Touch“ setzt dem neuen, alten Einkaufserlebnis noch die Krone auf.

„Österreichweite Vorreiter“
Die Steirer sind mit besonders viel Engagement dabei. Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Titschenbacher: „Dieser verantwortungsbewusste Weg, gemeinsam mit den Kunden, macht die steirischen Direktvermarkter zu österreichweiten Vorreitern ihrer Branche.“ Auch Landesrat Hans Seitinger betont: „Wir forschen und entwickeln an allen Ecken und Enden und pochen massiv darauf, dass Verpackungen im Lebensmittelbereich vermehrt aus Karton, Glas und anderen Materialien bestehen.“

Christa Blümel
Christa Blümel
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
0° / 12°
heiter
-1° / 12°
heiter
-1° / 12°
heiter
5° / 12°
heiter
2° / 13°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)