14.04.2019 11:49 |

Sieg in Taipeh

Novak holt ersten Challenger-Titel seiner Karriere

Dennis Novak hat am Sonntag in seinem ersten ATP-Challenger-Finale gleich den Titel geholt. Der 25-jährige Niederösterreicher bezwang im Endspiel des mit 162.480 Dollar dotierten Hallen-Turniers in Taipeh den Ukrainer Sergij Stachowskij nach nur 61 Minuten mit 6:2, 6:4. Für Novak bedeutet dies 125 wertvolle Zähler für das Ranking, in dem er ab Montag so gut wie noch nie um Platz 122 aufscheint.

Mit seinem zehnten Ass fixierte Novak einen seiner bisher größten Erfolge, jedenfalls den größten auf Challenger-Niveau, und riss die Arme in die Höhe. Der Schützling von Günter Bresnik und Wolfgang Thiem hatte im Vorjahr überraschend aus der Qualifikation heraus die dritte Wimbledon-Runde erreicht. Nun durfte sich Novak, der in Taiwan als Nummer 11 gesetzt war, zudem über einen Siegerscheck in Höhe von 21.600 US-Dollar (19.000 Euro) brutto freuen.

Es war auch eine späte „Revanche“ für das bis dato einzige Duell mit dem 33-jährigen Ukrainer (ATP-124.). 2016 hatte sich im Davis Cup in der Ukraine Stachowskij in vier Sätzen gegen Novak durchgesetzt. Stachowskij war in Taipeh als Nummer 3 gesetzt. Novaks großes Ziel ist vorerst das erstmalige Erreichen der Top 100. Das Potenzial dafür hat er schon vielfach bewiesen, nun fehlen im noch rund 130 Punkte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)