Nach 0:7-Pleite

Schalke-Fans mussten im BVB-Flieger nach Hause

Auch das noch! Als wäre die 0:7-Klatsche in der Champions League gegen Manchester City  nicht schlimm genug gewesen, mussten rund hundert Schalke-Fans ihre Heimreise auch noch im Mannschaftsflieger des Erzrivalen Dortmund antreten. Die Aufregung war groß! 

Wie das Online-Portal „Der Westen“ berichtet, wurde der offizielle Flieger der Dortmunder schon öfter als Linien-Maschine eingesetzt. Doch diesmal bewies Eurowings wenig Fingerspitzengefühl. Ausgerechnet nach dem 0:7-Debakel der Schalker mussten rund hundert Fans ihre Heimreise von Manchester nach Düsseldorf in der BVB-Maschine antreten. Ein Fan der Königsblauen sagte dem Portal, es habe Rufe wie „es kann nicht mehr schlimmer kommen“, „ich fliege nicht mit, ich bleibe hier“ oder „kann man noch umbuchen?“ gegeben. 

Ein Fan machte seinem Frust bei Facebook Luft. „Wirst als Schalker in aller Öffentlichkeit lächerlich gemacht und musst dann noch in der BVB-Maschine nach Hause fliegen. Ich glaube, ich werd irre“, schrieb er. Immerhin: Der Pilot soll sich, laut Bild-Zeitung bei den Schalke-Fans entschuldigt haben. „Wir sollten alle eine Beschwerde E-Mail schreiben damit sowas nicht nochmal passiert. 70 Prozent waren Schalker in der Maschine", erklärt ein Anhänger.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten