20.01.2019 09:15 |

Streit eskaliert

Im Fast-Food-Lokal flogen die Fäuste: 3 Verletzte

Acht Besucher eines Fast-Food-Lokals in der Innsbrucker Altstadt sind in der Nacht auf Sonntag mit Fäusten aufeinander losgegangen. Fünf männliche und drei weibliche Akteure dürften in die Handgreiflichkeiten verwickelt gewesen sein. Eine 18-Jährige und ein 19-Jähriger wurden verletzt.

Samstag gegen 23 Uhr kam es in dem Fastfood-Restaurant zu der Auseinandersetzung. Plötzlich eskalierte der Streit und sie schlugen aufeinander ein. Beim Eintreffen der Polizei waren noch drei der Beteiligten (zwei Männer im Alter von 18 und 19 Jahren sowie eine 18-Jährige, alle aus Österreich) vor Ort.

Zwei Geflüchtete bereits ausgeforscht
Sie gaben gegenüber der Polizei an, dass die 18-Jährige von drei Besuchern im Lokal angegriffen und geschlagen worden sei. Sie hätten sie und sich selbst lediglich verteidigt. Die junge Frau und der 19-Jährige wurden durch den Raufhandel verletzt.

Zwei der fünf geflüchteten Beteiligten konnten im Zuge einer Fahndung des Streifendienstes ausgeforscht werden. Die Erhebungen zum genauen Tathergang sind noch im Gange.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Coutinho-Leihgebühr
Rummenigge: „8,5 Mio. Euro ein Freundschaftspreis“
Fußball International
Nach Crash eingeklemmt
Mutter und Tochter in Wrack aus Bach gehoben
Steiermark
Tirol Wetter
19° / 22°
starker Regenschauern
16° / 22°
starker Regenschauern
16° / 20°
leichter Regen
16° / 22°
starker Regenschauern
15° / 27°
einzelne Regenschauer

Newsletter