17.01.2019 12:25 |

Biathlon-Weltcup

Eder glänzt im Sprint von Ruhpolding

Starke Leistung von Biathlon-Routinier Simon Eder beim Weltcup in Ruhpolding. Der Saalfeldener läuft im Sprint in die Top-10.

Gelungener Start von Simon Eder beim Weltcup der Biathleten in Ruhpolding.

Der 35-Jährige bleibt im Sprint fehlerfrei und wird als Achter bester Österreicher. „Ich hatte ein mega Material“, grinste der Saalfeldener und streute seinem Servicemann Reinhard Neuner Blumen. 

Durch diesen Spitzenplatz verbesserte sich Eder im Gesamtweltcup um einen Rang und ist nun Vierter.

Zwei Fehler für Julian Eberhard

Nicht ganz nach Wunsch verlief das Rennen für Julian Eberhard. Der 32-Jährige leistete sich gleich zu Beginn des Rennens zwei Fehler im Liegendschießen. „Mein Fehler, ich hätte schon davor reagieren müssen“, gab der Pinzgauer zu Protokoll.

Danach konnte er weitere Strafrunden vermeiden und landete knapp hinter Dominik Landertinger (1 Fehler, Rang 16) an 19. Position. Julians Bruder Tobias Eberhard vergab mit zwei Fehlern im Stehendanschlag die Chance auf die Punkteränge und musste sich mit Rang 55 begnügen.

Am Freitag steht bei den Männern die Staffel (14.30 Uhr) auf dem Programm.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International
ÖVP, FPÖ & SPÖ einig
Durchschnittspensionisten: 30 Euro mehr ab 2020
Österreich
„El Nino“ hört auf
Spanien-Goalgetter Torres beendet seine Karriere
Fußball International
„Ablenkungsmanöver“
Kopftuchverbot-Ausweitung: Massive Kritik an ÖVP
Österreich
Überraschende Aussage
Ismael: Keine Verschiebung? „Sehe es als Vorteil“
Fußball National
Auf Pfeiler zugerast
Box-Superstar Fury spricht über Selbstmordversuch
Video Sport-Mix
Nach Doping-Wirbel
Kein Verstoß! Hinteregger-Ermittlungen eingestellt
Fußball International

Newsletter