Mo, 18. Februar 2019
15.01.2019 15:27

Antrag von KP und FP

Leitspital in Liezen: Pläne für Volksbefragung

Paukenschlag in Sachen Gesundheitsreform: FPÖ und KPÖ haben einen gemeinsamen Antrag in den Landtag eingebracht, um eine Volksbefragung im Ennstal durchzuboxen. Die geplante Fragestellung im Frühjahr: „Soll es im Bezirk Liezen anstelle der bestehenden Krankenhausstandorte Bad Aussee, Rottenmann und Schladming nur mehr ein zentrales Leitspital geben?“

Wie umstritten das Leitspital im Ennstal - gerade in Schnee-Zeiten wie diesen - ist, zeigt die Aktion „Was wir von der Politik fordern“ der „Krone“: Allein zu diesem Thema haben uns Dutzende Leserbriefe erreicht. Tenor: Sperrt die Häuser in Bad Aussee, Schladming und Rottenmann nicht zu!

Umfrage im Ennstal geplant
Daher kann man auch erahnen, wie die im Frühjahr geplante Umfrage im Ennstal ausgehen wird: Die FP- und KP-Abgeordneten haben im Landtag die Durchführung einer Volksbefragung beantragt, die tatsächlich zustande kommen wird, weil mindestens ein Drittel der Mandatare dafür ist.

„Die Gesundheitsversorgung im flächenmäßig größten Bezirk Österreichs wird mit den Plänen der Landesregierung leichtfertig aufs Spiel gesetzt“, begründen die Klubobleute Stefan Hermann (FP) und Claudia Klimt-Weithaler (KP) die Initiative, die auch die steirischen Grünen begrüßen.

Aus dem Büro des Gesundheitslandesrates heißt es dazu, dass die Entscheidung zur Kenntnis zu nehmen sei - die Volksbefragung rechtlich allerdings nicht verbindlich sei.

Gerhard Felbinger
Gerhard Felbinger
Gerald Schwaiger
Gerald Schwaiger

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
„Wäre der falsche Weg“
Cup-Blamage: Knüppel bleibt bei Austria im Sack
Fußball National
„Eine Beleidigung“
0:20-Farce! Italien-Klub sorgt für einen Skandal
Fußball International
Kompromiss als Lösung
Wird der Karfreitag jetzt zum halben freien Tag?
Österreich
Vorbeugen
Schmerz im Nacken
Gesund & Fit
Queen, Popstar
91. Oscars: Wer wird 2019 beste Hauptdarstellerin?
Video Stars & Society
RB Salzburg gegen GAK
Rapid muss im Cup-Halbfinale beim LASK antreten!
Fußball National
Steiermark Wetter
-1° / 13°
wolkig
1° / 12°
wolkig
-2° / 13°
heiter
-1° / 9°
stark bewölkt
-3° / 9°
heiter

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.