Di, 22. Jänner 2019

Nach Cup-Pleite

09.01.2019 07:46

Shearer kritisch: „Da muss Klopp ja durchdrehen“

Letzte Woche noch gefeiert, jetzt plötzlich heftig in der Kritik - so schnell geht’s auch beim FC Liverpool! Auf das 1:2 im Premier-League-Hit bei Manchester City rutschte die Klopp-Truppe auch im FA Cup aus, verlor in der dritten Runde bei Wolverhampton mit 1:2. Allerdings mit einer B-Elf (neun Umstellungen, drei Debütanten). Weshalb Klopp mangelnder Respekt vorgeworfen wird: „Wir haben so ein brutales Programm, ich musste so viele Wechsel vornehmen“, rechtfertigte sich der Deutsche

Der, nach Lovrens Verletzung, sogar den 16-jährigen Verteidiger Hoever brachte. Die Superstars Salah (wurde zum zweiten Mal in Folge zu Afrikas Fußballer des Jahres gewählt, im Bild) und Firmino kamen erst im Finish – zu spät. Weil davor mit Keita, Moreno und Co., auch gestandene Spieler, schlecht spielten. „Sie haben nichts gemacht, da muss Klopp ja durchdrehen“, kritisierte auch Englands Legende Alan Shearer.

Folgt bei den „Reds“ jetzt der Einbruch? Grund dazu gibt es keinen. Noch liegt Liverpool in der Liga vier Punkte voran. Am Wochenende geht’s zu Brighton.

Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.