06.12.2018 13:55 |

Ab 1. Jänner 2019

Junger Südtiroler wird Chefredakteur bei ORF Tirol

Bekannt war es schon länger, nun ist es offiziell: Der Südtiroler David Runer ist zum neuen Chefredakteur im ORF-Landesstudio Tirol bestellt worden. Der 34-Jährige tritt mit 1. Jänner 2019 die Nachfolge des interimistischen Chefredakteurs Robert Unterweger an, der wiederum mit Jahresbeginn Helmut Krieghofer als ORF-Landesdirektor ablöst.

„David Runer hat uns durch seine bisherige Arbeit im ORF-Studio Südtirol in Bozen und in der Redaktion Information des ORF Tirol sehr überzeugt und war auch maßgeblich an der Konzeption neuer Formate beteiligt“, betont Landesdirektor Helmut Krieghofer: „Mit 34 Jahren leitet er in der Führungsmannschaft des ORF Tirol einen Generationswechsel ein und wird mit seinem Team die Themen der Digitalisierung professionell bearbeiten.“

Publizistikstudium abgeschlossen
Runer wurde am 2. September 1984 in Bozen geboren und schloss 2009 das Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien als Bakk. phil. ab. Von 2010 bis 2012 war er Redakteur von „Südtirol heute“, von 2012 bis August 2018 Chef vom Dienst und Moderator der Sendung. Seit September 2018 ist er Chef vom Dienst im ORF Tirol.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Arbeiten unabhängig“
Richter-Chefin weist Straches Vorwürfe klar zurück
Österreich
83-Jährige erstochen
Täter (38) spricht von tödlicher „Verwechslung“
Niederösterreich
Der LASK schlägt zu
Rapidler Potzmann wechselt innerhalb der Liga!
Fußball National
Verhindert Tor
Kante unaufhaltbar? Nicht für Christian Fuchs
Fußball International
Wäre absoluter Rekord
Coutinho bei Bayern: So hoch ist die Kaufoption!
Fußball International
Sponsor ernüchtert
„Stilloser Abschied“ - Vorwurf gegen Schalke-Nübel
Fußball International
Bleibt im Aufsichtsrat
Hoeneß: Kein vollständiger Rückzug beim FC Bayern
Fußball International
Besondere Leistungen
„Wertvoll!“ Sabitzer und „Hinti“ zeigen groß auf
Fußball International
Tirol Wetter
18° / 22°
starker Regenschauern
16° / 22°
Gewitter
16° / 20°
starker Regenschauern
17° / 22°
Gewitter
16° / 27°
Gewitter

Newsletter