Mi, 20. Februar 2019
11.11.2018 19:53

Umleitung eingerichtet

Ab Montag ist Grenztunnel Füssen gesperrt

Im Außerfern müssen sich Autofahrer auf erhebliche Verzögerungen im Grenzverkehr zu Bayern einstellen. Denn ab Montag wird der Grenztunnel Füssen total gesperrt. Grund sind Bauarbeiten, die voraussichtlich bis zum 21. November dauern werden.

Von Montag, 12. November, bis voraussichtlich Mittwoch, 21. November,  werden im 1,3 km langen Grenztunnel Füssen die Beschichtung der 10 Meter breiten Betonfahrbahndecke und sämtliche Schachtabdeckungen im Bereich der Tunnelfahrbahn erneuert. Nach Fertigstellung der Fahrbahnbeschichtung erhält die Tunnelfahrbahn eine neue Fahrbahnmarkierung. Mit der baulichen Erhaltungsmaßnahme wird am Montag um 6 Uhr begonnen. 

Um die umfangreichen Erhaltungsmaßnahmen durchführen zu können, ist eine Vollsperrung des Grenztunnels Füssen erforderlich. Der Verkehr auf der A 7 in Fahrtrichtung Österreich (Reutte) wird an der Anschlussstelle Füssen ausgeleitet und über die Staatstraßen geleitet. Die Umleitungsstrecke ist als U 1 ausgeschildert.

Der Verkehr auf der B 179 in Fahrtrichtung Deutschland (Kempten) wird an der Anschlussstelle Vils ausgeleitet und über Landes- und Bundesstraßen wieder zur Anschlussstelle Füssen geleitet. Die Umleitungsstrecke ist als U 71 ausgeschildert.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Mini-Turnier
Spanischer Supercup als „Final Four“ im Ausland
Fußball International
Endlich geht‘s los
Goldberger: „Wir werden diese WM rocken!“
Nordische Ski-WM
Remis in Liverpool
Alaba zufrieden: „Wollten kein Tor kassieren“
Fußball International
Champions-League-Hit
Handschlag-Eklat zwischen Klopp und Kovac
Fußball International
Auslosung in Nyon
ÖFB-Frauen erfahren ihre EM-Quali-Gegner
Fußball National
Bei Razzia im Pinzgau
Mordfall Irene: Polizei fand zwei Rohrbomben
Salzburg
Süß oder herzhaft
So zaubern Sie die leckersten Muffins
Essen & Trinken
Tirol Wetter
-2° / 8°
wolkig
-3° / 8°
wolkig
-2° / 5°
stark bewölkt
-2° / 8°
wolkig
-3° / 9°
wolkig

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.