Im Wald entdeckt

Bankomat aus Nöstlbach in Hargelsberg gefunden

Aufgebrochen in einem Wald in Hargelsberg lag jener Geldautomat, der am Donnerstag in Nöstlbach (St. Marien) aus einer Sparkasse gerissen worden war. Das Gerät liefert jedoch laut Polizei keine neuen Hinweise zu den Tätern.

„Ich hab’ den Bankomaten liegen gesehen und sofort die Polizei verständigt“, berichtet Kraftfahrer Norbert F. aus Weißkirchen/T., der am Montagmorgen das gestohlene Gerät in einem Waldstück in Hargelsberg liegen sah.

Keine Hinweise zu Tätern
Chefinspektor Rudolf Frühwirth vom LKA: „Der Bankomat wurde aufgeschnitten, leider liefert er uns keine Hinweise zu den Tätern.“ Bereits zehn Geldautomaten wurden dieses Jahr in OÖ gestohlen, die Polizei geht von zwei Täterbanden aus.

Lisa Stockhammer/ Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter