11.05.2004 12:40 |

Heißes Gerücht

Schachner vor Wechsel zum VfB Stuttgart?

In der Fußball-Bundesliga bahnt sich ein Sensations-Transfer an: Der GAK-Erfolgstrainer Walter "Schoko" Schachner ist offenbar als neuer Trainer in Stuttgart im Gespräch. Dort sucht man einen Nachfolger für Felix Magath, der mit einem Wechsel zu den Bayern liebäugelt. Die "Bild"-Zeitung berichtet von ersten Verhandlungen.
Muss der GAK in der kommenden Saison auf seinenErfolgsgaranten Schachner verzichten? "Schoko" hat zwar einenVertrag bis 2007, aber Präsident Rudi Roth würde ihmwohl aufgrund seiner Verdienste nichts in den Weg legen. Ein solchesbahnt sich jetzt möglicherweise an: Der VfB Stuttgart sollan einer Verpflichtung Schachners Interesse zeigen.
 
Laut "Bild" war VfB-Präsident Erwin Straubbereits zu ersten Gesprächen in Graz. Schachner soll denDeutschen vom Flughafen abgeholt haben. Angeblich steht der GAK-Trainerganz oben auf der Wunschliste, falls Magath schon in diesem Sommerzu den Bayern wechselt.
 
Mit dem VfB Stuttgart könnte Schachner einTop-Team trainieren: Als Tabellendritter in der deutschen Ligawäre der VfB derzeit in der Champions-League-Quali. Bereitsin dieser Saison hat Stuttgart in Europas Königsklasse aufsich aufmerksam gemacht, unter anderem mit einem Sieg gegen ManchesterUnited.
Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten