30.08.2018 09:40

Simone Kopmejer:

Der Jazz-Star aus der Steiermark

Propheten gelten nichts im eigenen Land, besagt ein Sprichwort. Es auf Simone Kopmajer anzuwenden ist natürlich fast ein Frevel, da die steirische Jazzsängerin nicht erst seit ihrer neuen Platte „Spotlight on Jazz“ international enorm erfolgreich ist. In der Heimat gilt sie aber bislang eher als Geheimtipp. Noch!

Als gebürtige Bad Ausseerin mit 21 Jahren gleich das erste Album in den legendären New Yorker Avatar-Studios aufzunehmen, damit prompt internationale Charterfolge bis nach Japan zu feiern, das spricht, gelinde gesagt, für ziemliches Talent.

Und dabei blieb es nicht: Nach zahlreichen Tourneen durch die USA, Israel, Asien und Europa ist die an der Grazer Kunstuni ausgebildete Simone Kopmajer mit ihrer gerade erschienenen Platte „Spotlight on Jazz“ bereits beim 14. Album angelangt. Es ist eine Art Rückbesinnung auf ihre Wurzeln: Frühere Alben wie das bluesige „The best in you“ (2014) experimentierten mit unterschiedlichen Genre-Kontexten, nun kehrt Kopmajer mit der neuen Platte zum Kernrepertoire des Jazz zurück.

Zu gleichen Teilen mischt „Spotlight on Jazz“, das zusammen mit dem namhaften US-Saxofonisten Terry Myers aufgenommen wurde, nämlich Repertoire-Standards wie „Pennies from heaven“ mit Eigenkompositionen. Im Zentrum des tiefenentspannten, salonjazzigen Klangbilds steht dabei Kopmajers zart bis lasziv gehauchte, warme Stimme, die selbst schnellen Nummern wie dem rhythmischen „Dig that Riff“ eine gefühlsbetont galante Note verleiht.

Spätestens mit ihren beiden Steiermark-Konzerten am Freitag beim Hartberger ClariArte und am Samstag in Voitsberg dürfte dann Kopmajer auch daheim kein Geheimtipp mehr bleiben.

Felix Jurecek

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
ÖFB-Cup: SVM mit 10:0
Schützenfest! Austria bei Ilzer-Debüt im Torrausch
Fußball National
Als einziger Star
Bale „gemobbt“? Er muss mit Real-Jugend trainieren
Fußball International
„Es juckt sofort“
Unfassbar: Star von Hütter hat eine Rasen-Allergie
Fußball International
Steiermark Wetter
17° / 30°
heiter
17° / 31°
heiter
17° / 30°
heiter
17° / 31°
wolkig
16° / 31°
wolkig

Newsletter