So, 18. November 2018

Beinhartes Body-Duell

14.08.2018 09:56

Die Kardashians hungern um die Wette

„Ich glaube, dass du nicht mehr isst. Du siehst so dünn aus“, hat Kendall erst kürzlich in einer Instagram-Story ihrer Schwester Kim Kardashian zugeraunt, die mit einem freudigen Quietschen und einem „Oh mein Gott, danke dir!“ reagierte. Tatsächlich hat Kurven-Queen in den letzten Wochen noch einmal ordentlich an Gewicht verloren - und hat damit ein regelrechtes Wetthungern im Kardashian-Klan ausgelöst.

Wie Kim Kardashian jetzt ihren Fans verriet, bringt sie aktuell nur noch 53 Kilo auf die Waage - bei einer Körpergröße von 1,59 Metern. Fünf Kilo sind allein in zwei Wochen gepurzelt. Dass sich ihre Fans Sorgen um die Kurven-Queen machen, kann Kim selbst gar nicht verstehen. „Nein ich bin nicht magersüchtig. Aber danke für das Kompliment“, räumte sie alle Zweifel mit einem durchaus fragwürdigen Kommentar aus.

„Ich will besser aussehen als jemals zuvor“
Doch der Kilo-Schwund der „Keeping up with the Kardashians“-Beauty sorgt bei ihren Schwestern jetzt für einen regelrechten Abnehm-Wahn. Allen voran fühlt sich das Kardashian-Küken Kylie Jenner von der schlanken Taille der 37-Jährigen unter Druck gesetzt. Die Geburt von Töchterchen Stormi ist gerade mal sechs Monate her, jammert die 21-Jährige schon: „Ich möchte mich endlich wieder wohlfühlen in meiner Haut.“

Dabei ist sie eigentlich schon wieder top in Form. Bei 1,68 Meter bringt die Neu-Mama schon nur noch 63 Kilo auf die Waage. Doch Kylie ist das noch nicht genug. „Ich habe Dehnungsstreifen an den Brüsten. Mein Bauch ist nicht mehr so fest wie früher. Alles schwabbelt“, jammert die tüchtige Geschäftsfrau. Ihr Ziel: Schwester Kim den Rang abzulaufen. „Ich will besser aussehen als jemals zuvor“, erklärt sie auf YouTube. „Ich will Muskeln! Ich weiß, dass ich das schaffen kann.“

„Ich muss den Speck loswerden“
Probleme, bei denen Kendall Jenner wohl nicht mitreden kann. Als Topmodel muss die 22-Jährige ohnehin ständig auf die Linie achten. Mit ihren stattlichen 1,78 Metern wiegt sie nur noch 49 Kilo, berichtet das „OK!“-Magazin. Kingt ziemlich wenig, doch Bestätigung bekommt sie von Schwester Khloe. Die verriet unlängst: „Im Ernst, ich würde alles geben, um so auszusehen wie sie!“

Und dafür gibt die 34-Jährige, die einst verriet, sich immer wie das „hässliche Entlein“ gefühlt zu haben, auch alles. Nur fünf Tage nach der Geburt ihrer Tochter True begann Khloe schon wieder mit ihrem Training. „Ich muss den Speck loswerden!“, zeigte sie sich verbissen - auch wenn sie zugab: „Das ist so hart. Mein Körper ist müde, ich bin müde. Aber das Baby darf keine Ausrede sein, sich gehen zu lassen.“ Zudem habe sie sich Diät-Tipps von Kourtney geholt, so Khloe in einer Folge von „Keeping up with the Kardashians“.

Nur 800 Kalorien am Tag für Kourtney
Denn auch die weiß, wie sie nach drei Kindern ihre Kurven in Form hält. Nur 800 Kalorien erlaubt sie sich täglich - wohl auch im Italien-Urlaub, wo sie bei einem Foto, das sie von hinten zeigt, jammerte: „Dieses italienische Essen ...“ Dabei ist diese Sorge wohl unberechtigt. Gerüchten zufolge soll die Älteste im Kardashian-Klan nur 15 Kilo mehr als ihre sechsjährige Tochter Penelope auf die Waage bringen ...

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Kolumne „Im Gespräch“
Wozu brauchen wir Vorbilder?
Life
Nations League
Portugal holt Sieg in Gruppe 3 mit 0:0 in Italien!
Fußball International
Handoperation nötig
Verletzungsschock um Aksel Lund Svindal!
Wintersport
Holländer „stinkig“
Furzte sich Darts-Superstar Anderson zum Sieg?
Sport-Mix
„Der verlorene Sohn“
Goalgetter Modeste kehrt zum 1. FC Köln zurück
Fußball International
Nations-League-Finish
Foda peilt mit Österreich Sieg in Nordirland an!
Fußball International
„Krone“-Leser besorgt
„Ältere Arbeitslose finden keine Jobs mehr“
Österreich
Verstörende Prozession
Bischof lässt sich in Porsche von Kindern ziehen
Video Viral

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.