Di, 25. September 2018

Urlaubslektüre

19.06.2018 15:18

Endlich Sommer: Donalds Ferien als lustiges Fiasko

Ferienzeit ist die schönste Zeit? Nicht für die Familie Duck, die es in den Sommerferien ans Meer zieht. Statt dem La Dolce Vita zu frönen, wird der Urlaub für Donald Duck und seine Neffen aber zu einem wahren Ferienfiasko. Mit insgesamt 14 Geschichten von Donald, Mickey und Co. läutet der Sonderband „LTB Sommer“ jetzt den Sommer ein.

Endlich Sommer! Eigentlich die Zeit, sich zu entspannen, die Arbeit ruhen zu lassen und das schöne Wetter zu genießen. Das haben sich auch Donald und seine Neffen gedacht. Eine volle Woche wollen die vier dem La Dolce Vita frönen und einfach nichts tun. Doch es kommt natürlich ganz anders: Denn auch Nachbar Zanker, den Erzfeind von Donald, verbringt seinen Urlaub am Strand. Um ein Ferienfiasko zu vermeiden, tun Tick, Trick und Track alles, um eine Begegnung der beiden Streithähne zu verhindern.

Aber nicht nur für Donald und seine Neffen läuft der Urlaub anders als geplant, sondern auch für den Helden von Entenhausen. Statt sich zu entspannen, muss Phantomias einer größenwahnsinnigen Wetterfee das Handwerk legen, bevor die gesamten Ferien ins Wasser fallen. Goofy lehnt sich indes nicht zurück und begleitet als Reporter zwei spannende Geschichten.

Der Sonderband aus der Lustigen Taschenbuch-Reihe „LTB Sommer Nr.8“ ist ab sofort im Handel und online im Egmont-Shop erhältlich.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.