Mi, 18. Juli 2018

Burka-Boarding!

16.06.2018 12:10

So surft man stilvoll in Saudi-Arabien

Sintflutartige Regenfälle und daraus resultierende Überschwemmung in einer saudi-arabischen Stadt hat man dort auch für sportliche Herausforderungen genutzt: Jemand ließ sich mit einem Wakeboard unter den Füßen von einem Jeep auf der etwa zehn Zentimeter gefluteten Straße ziehen. Das Video sorgt bereits seit November 2017 für Aufsehen im Web. Ob es sich beim Surfer um eine Frau oder doch einen Mann handelt, ist nach wie vor unklar.

In dem erzkonservativen Land wird es nicht gerne gesehen, dass Frauen Sport treiben. Daher nehmen viele Zuseher an, dass es sich in Wirklichkeit um einen verkleideten Mann handeln könnte.

Ein Twitter-User will sogar einen Beweis dafür gefunden haben, dass es sich tatsächlich um einen Mann handelt: Bei einem weiteren, ähnlichen Video, das einen männlichen Surfer zeigt, wurde offenbar dasselbe Auto verwendet. Hat sich der Sportler zwischen den beiden Clips einfach umgezogen?

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.