19.04.2004 16:37 |

Nachtrag

Cup-Spiel Ried - Kärnten am Dienstag

Am Dienstag wird in Ried das Cup-Viertelfinalspiel zwischen Ried und dem FC Kärnten ausgetragen. Für die Innviertler ist es das "Spiel des Jahres", für die Kärntner eine Möglichkeit endlich "befreit aufzuspielen".
Für die Rieder ist der Aufstieg aus derRed-Zac-Liga in die höchste Spielklasse bereits außerReichweite, die Kärntner wiederum raufen derzeit um jedenPunkt, um den Abstieg in die zweite Spielklasse zu verhindern.
 
Dementsprechend ist der Cup nicht nur die letzteChance für beide Teams, eine verhaute Saison noch einigermaßenzu retten, sondern bietet auch die Möglichkeit befreit vonallen Ängsten aufzuspielen.
 
Für dieses Spiel müssen die favorisiertenKärntner allerdings einige Stammspieler vorgeben: Brzeczek,Zajac und Maric fallen sicher aus, der Einsatz von Kabat ist nochfraglich.
 
In Ried rechnet man mit mindestens 5000 Zusehern,die ihre Mannschaft ins Halbfinale peitschen sollen.
Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten