Mo, 24. September 2018

Dramatisches Finale

10.06.2018 11:17

Galaktischer Nadal besiegt Thiem bei French Open!

Rafael Nadal besiegte unseren Dominic Thiem im Finale der French Open mit 6:4, 6:3, 6:2. Thiem hat sensationell gekämpft, aber Nadal eroberte seinen elften Titel bei den French Open in Paris. Dabei hatte der spanische Sandplatz-König im dritten Satz sogar einen Krampf im Unterarm, was diesem Endspiel noch große Dramatik verlieh. Nadal gestand danach: „Thiem hat mich bis ans absolute Limit gebracht. Es ist ein wunderschöner Traum, hier elfmal triumphiert zu haben.“ Der Spanier vergoss Tränen der Rührung, als er den Pokal in Händen hielt.

Thiems Freundin Kiki Mladenovic hatte bei der Siegerehrung feuchte Augen - ihr Dominic durfte in seinem ersten Grand-Slam-Finale die Gratulationen für „Platz zwei“ entgegennehmen. Die große Siegerschüssel ging aber an den unangefochtenen Sandplatz-König Rafael Nadal.

Bester aller Zeiten
Warum, ist schnell erklärt: Er hat unfassbar gespielt, wieder einmal. Er ist ein absoluter Ausnahmespieler und wohl der beste Sandplatzspieler aller Zeiten. Erst zweimal ist er in seiner ganzen Karriere bei den French Open besiegt worden. Und so hat er auch gespielt. Dominic knallte sensationelle Bälle in das Spielfeld des Spaniers, doch der hatte immer unglaubliche Antworten parat.

Thiem: „Große Ehre“
„Es ist eine der außergewöhnlichsten Sachen, die ein Sportler je geleistet hat“, gratulierte Thiem Nadal noch auf dem Court. „Ich war elf Jahre alt, als ich Nadal hier erstmals im TV siegen gesehen habe. Ich hätte es mir nie erträumt, hier ein Endspiel gegen ihn bestreiten zu dürfen.“

Nadal revanchierte sich: „Dominic, du wirst dieses Turnier schon bald gewinnen, du bist ein großartiger Spieler, ein großartiger Freund. Gratulation an dich und dein ganzes Team.“

Hier im Liveticker können Sie alles nachverfolgen:

Endstand: Nadal - Thiem 6:4, 6:3, 6:2

SATZ DREI:
17:55 Uhr: GAME, SET, MATCH NADAL!
17:55 Uhr:
Fünfter Matchball.
17:54 Uhr:
Vierter Matchball abgewehrt!
17:53 Uhr:
Nächster Matchball!
17:52 Uhr:
EINSTAND! Thiem wehrt sich sensationell.
17:51 Uhr:
Wieder abgewehrt.
17:51 Uhr:
Ersten abgewehrt.
17:50 Uhr:
Drei Matchbälle!
17:49 Uhr:
15:0 und 30:0 für Nadal, gleich ist es vorbei.
17:47 Uhr:
BREAK Nadal, also diese Verletzung des Spaniers hat Thiem mental scheinbar den Rest gegeben.
17:46 Uhr:
15:40, zwei Breakbälle.
17:45 Uhr:
Ass zum 15:30.
17:45 Uhr:
0:15 und 0:30 bei Aufschlag Thiem, geht es jetzt schnell zu Ende?
17:43 Uhr:
Game, Nadal! Thiem hat es jetzt doppelt schwer.
17:41 Uhr:
30:0 und 40:0 für Nadal, der jetzt wieder sensationell spielt.
17:39 Uhr:
15:0 für Nadal. Bei den Grundschlägen hat der Spanier keine Probleme, aber das Service lässt nach.
17:38 Uhr:
Nadal nimmt das Medical Time-out. Man darf gespannt sein, wie sich das jetzt entwickelt. Ganz schwer abzuschätzen. Nadal hat ein paar Tabletten bekommen und serviert jetzt wieder.
17:37 Uhr:
40:15 und danach macht Thiem das Game!
17:37 Uhr:
40:0.
17:36 Uhr:
15:0 und 30:0 für Dominic.

17:35 Uhr: Nadal macht das Game. Thiem serviert.
17:34 Uhr:
40:15, Nadal macht den Punkt, aber wirkt völlig angeschlagen mit der Hand.
17:33 Uhr:
Nadal ist zurück am Platz, aber er kann nicht mehr greifen. Was passiert da jetzt?
17:31 Uhr: Krampf!?
Nadal bricht plötzlich das Service ab und geht auf die Bank, er kann einen Finger nicht mehr bewegen. Was ist da los?
17:30 Uhr:
30:0 Nadal.
17:29 Uhr:
Jetzt wird es ganz, ganz hart, könnte es schnell gehen. 15:0 bei Service Nadal.
17:27 Uhr:
BREAK! Und Thiem kann sich gar nichts vorwerfen, dieser Nadal spielt einfach unmenschlich.
17:26 Uhr:
Breakball Nadal.
17:25 Uhr:
Einstand, Nadal spielt UNGLAUBLICH:
17:24 Uhr:
Sechstes Ass zum Vorteil!
17:24 Uhr:
Einstand.
17:23 Uhr:
Spielball Thiem!
17:22 Uhr:
Genialer Stop gegen die Laufrichtung - Einstand.
17:22 Uhr:
Breakball gegen Thiem.
17:21 Uhr:
30:30 - zweiter unerzwungener Fehler in Folge von Thiem.
17:20 Uhr:
30:15.
17:20 Uhr:
30:0 - geniale Rückhand.
17:19 Uhr:
15:0 bei Aufschlag des Österreichers.
17:18 Uhr:
40:15 und danach ein Winner zum Game-Gewinn.
17:17 Uhr:
30:15 Nadal.
17:16 Uhr:
15:15, Nadal mit dem ersten Doppelfehler.
17:15 Uhr:
15:0 bei Service Nadal.

17:14 Uhr: GAME THIEM! Trainer Bresnik springt auf der Tribüne auf, Dominic kämpft sich von einem 0:40 zurück und führt erstmals in einem Satz in diesem Finale. Allerdings nur 1:0.
17:13 Uhr:
Advantage Thiem, stark erarbeitet.
17:13 Uhr:
Wieder abgewehrt.
17:12 Uhr:
Vierter Breakball.
17:12 Uhr:
Einstand! Bamos! Thiem kämpft sich zurück.
17:11 Uhr:
Zweiter abgewehrt.
17:11 Uhr:
Erster abgewehrt.
17:10 Uhr:
Drei Breakbälle gegen Dominic. Auweih.
17:09 Uhr:
0:30 - Nadal riskiert alles - und gewinnt derzeit.
17:07 Uhr:
0:15 nach einer Mega-Rallye. 20 Shots.
17:06 Uhr:
Thiem eröffnet nun mit Aufschlag.

SATZ ZWEI:
17:03 Uhr: Nach 49 Minuten geht auch Satz zwei verloren. Schade, aber Thiem spielt eigentlich sehr, sehr stark. Aber Nadal ist eben Nadal...
17:02 Uhr:
40:15, zwei Satzbälle.
17:01 Uhr:
30:15.
17:00 Uhr:
30:0, gleich Satzbälle.
17:00 Uhr:
15:0 Nadal.
16:59 Uhr:
Game, Thiem, jetzt muss aber das Break her!
16:58 Uhr:
Nur noch 40:30.
16:58 Uhr:
40:15.
16:57 Uhr:
30:15 nach Vorhand-Schuss.
16:57 Uhr:
15:15.
16:56 Uhr:
15:0 Thiem.
16:55 Uhr:
Es ist kaum zu glauben, aber Nadal spielt wie ein Außerirdischer. Thiem kämpft unglaublich, legt Schüsse hin, aber Nadal hat immer, immer eine Antwort parat. Da kann man nur den Hut ziehen. 5:2.
16:54 Uhr:
Vorteil Nadal.
16:53 Uhr: Abgewehrt. Mist!
16:51 Uhr:
GENIAL! BREAKBALL! Thiem kämpft so tapfer.
16:50 Uhr:
30:30, Thiem hat sensationell dagegengehalten!
16:49 Uhr:
Traumpunkt für Nadal - 30:15.
16:47 Uhr:
Wie kann man so gut Tennis spielen? Nadal macht einen unglaublichen Punkt! 15:15.
16:46 Uhr:
Punkt für Thiem - 0:15 bei Nadals Service.
16:46 Uhr:
Zu-null-Game für Thiem, das muss Selbstvertrauen geben.
16:44 Uhr:
Rückhand-Schuss zum 30:0 und noch einer zum 40:0.
16:44 Uhr:
Ass zum 15:0 für Thiem.
16:42 Uhr:
Thiem hatte wieder seine Chancen, aber Nadal stellt auf 4:1, dranbleiben, Dominic!
16:41 Uhr:
Spielball Nadal.
16:40 Uhr:
Einstand, genialer Return-Schuss.
16:40 Uhr:
40:30 Nadal.
16:39 Uhr:
30:30.
16:38 Uhr:
Traumpunkt für Nadal - 15:30.
16:37 Uhr:
0:30, jetzt wackelt Nadal endlich einmal.
16:36 Uhr:
0:15 bei Aufschlag des Spaniers.
16:36 Uhr:
Zu null zum 1:3.
16:35 Uhr:
40:0.
16:34 Uhr:
30:0.
16:34 Uhr:
15:0 bei Service Thiem.
16:32 Uhr:
Spiel Nadal, es tut weh, wie gut der spielt.
16:30 Uhr:
Leider eine Fehlerorgie von Thiem im Moment - 40:15 für Nadal.
16:30 Uhr:
30:15 Nadal.
16:29 Uhr:
15:15.
16:29 Uhr:
0:15 bei Service Nadal.

16:28 Uhr: BREAK! Jetzt ist es leider passiert.
16:27 Uhr:
Wiiiieder Breakball, der spielt so gut dieser Nadal!
16:26 Uhr:
Wieder abgewehrt.
16:26 Uhr:
Nächster Breakball gegen Thiem.
16:25 Uhr:
Doppelfehler, das darf doch nicht wahr sein. Der Vierte!
16:24 Uhr:
Ass zum Spielball.
16:24 Uhr:
Einstand!
16:23 Uhr:
Wieder Breakball.
16:23 Uhr:
Wieder abgewehrt, 40:40! Erster Punkt am Netz für Thiem.
16:22 Uhr:
Erster abgewehrt.
16:22 Uhr:
Zwei Breakbälle gegen Dominic.
16:21 Uhr:
15:30.
16:20 Uhr:
0:30, jetzt geht wenig.
16:19 Uhr:
0:15 bei Service Thiem.
16:18 Uhr:
Game, Nadal.
16:17 Uhr:
40:30, Super-Return von Thiem.
16:17 Uhr:
40:15, Nadal arbeitet Thiem auf.
16:16 Uhr:
30:15 für den Spanier.
16:15 Uhr:
15:15.
16:14 Uhr:
15:0 für Nadal.
16:13 Uhr:
Nadal eröffnet mit dem Service, Thiem muss das bittere Ende von Durchgang eins schnell wegstecken.

SATZ EINS:
16:10 Uhr:
Auweh! So ein starker Satz, aber gerade jetzt hat Thiem das Service völlig verlassen - 4:6. Weiterkämpfen!
16:09 Uhr:
Drei Satzbälle für Nadal, der ist so giftig...
16:08 Uhr:
Vorhand ins Aus! Mist, 0:30, jetzt kann es bitter werden.
16:07 Uhr:
0:15 bei Aufschlag Thiem.
16:06 Uhr:
Da ist das 5:4 für den spanischen Ausnahmekönner.
16:05 Uhr:
40:15.
16:04 Uhr:
30:15 für Nadal.
16:03 Uhr: 15:15. Übrigens Österreichs Fußball-Nationalteam hat gerade gegen Brasilien begonnen - hier sind Sie live dabei: 
https://www.krone.at/1720834 
16:02 Uhr:
15:0 für Nadal bei dessen Service.
16:01 Uhr:
4:4 Super gespielt! Jetzt wird‘s in Satz eins richtig ernst.
16:01 Uhr:
Doppelfehler, 40:15.
16:00 Uhr:
Ass mit 215 km/h. 40:0.
16:00 Uhr:
30:0 für Thiem, was für ein (eingesprungener) Rückhand-Winner.
15:59 Uhr:
15:0 bei Service Thiem.
15:58 Uhr:
Auch Zinedine Zidane ist im Publikum begeistert von diesem Spiel.
15:57 Uhr:
45 Minuten sind gespielt, Nadal führt 4:3.
15:56 Uhr:
40:15.
15:55 Uhr:
30:15 Nadal, der spielt so stark, atemberaubend.
15:55 Uhr:
15:15.
15:54 Uhr:
0:15 bei Nadals Service.

15:53 Uhr: JAAA! Hart erkämpftes, genial erspieltes 3:3.
15:51 Uhr:
Es ist sooo geil, was diese beiden Akrobaten hier zeigen - Vorteil Thiem.
15:50 Uhr:
Einstand. Durchatmen.
15:50 Uhr:
Nächster Breakball.
15:49 Uhr:
Unfassbares Niveau, besser geht‘s nicht, Breakball abgewehrt.
15:48 Uhr:
Vorteil Nadal, Thiems Vorhand knapp im Aus.
15:47 Uhr:
Einstand, das ist zähhhh.
15:46 Uhr:
Was für ein Vorhand-Kracher von Domi! Spielball.
15:46 Uhr:
Netzroller ins Out! Einstand.
15:45 Uhr:
Spielball Thiem. Ufff.
15:44 Uhr:
Thiem hat einen Ball out geglaubt, den der Referee gut gibt - Einstand, Mist!
15:43 Uhr:
40:30, Thiem! Hart erarbeitet durch Vorhand-Schüsse.
15:42 Uhr:
30:30.
15:41 Uhr:
Was für eine Vorhand von Thiem! 30:15.
15:41 Uhr:
15:15.
15:40 Uhr:
15:0 für den Lichtenwörther.
15:39 Uhr:
Es ist das enorm hochklassige Finale, das man sich so erhofft hat, unglaubliche Ballwechsel gab es schon.

15:38 Uhr: Spiel für Nadal, Dominic serviert jetzt wieder.
15:37 Uhr:
40:30.
15:36 Uhr:
40:15 für Nadal, Thiem hat eine Riesenchance ausgelassen.
15:35 Uhr:
15:15.
15:34 Uhr:
0:15 bei Service Nadal.
15:33 Uhr:
GAME Thiem! 2:2.
15:32 Uhr:
Super-Rückhand von Nadal - Einstand.
15:32 Uhr:
Ass zum Vorteil!
15:31 Uhr:
Winner mit 222 km/h, Einstand!
15:31 Uhr:
Stop ins Netz! Breakball gegen Thiem.
15:30 Uhr:
Zweiter Doppelfehler - Einstand.
15:29 Uhr:
 Erster unerzwungener Fehler bei Nadal, Spielball Thiem.
15:29 Uhr:
30:30.
15:28 Uhr:
Schlechter Volley von Dominic, Nadal kontert locker.
15:27 Uhr:
Doppelfehler, 15:15.
15:26 Uhr:
15:0 bei Service Thiem - geniale Vorhand.

15:25 Uhr: BREEEEAK für Thiem! Er ist angekommen auf dem Centercourt - 1:2.
15:24 Uhr:
Erster abgewehrt.
15:23 Uhr:
Geiiiiiler Punkt für Dominic - 15:40 bei Service Nadal, zwei Breakbälle.
15:22 Uhr:
Out! Nadal verschlägt die Vorhand - 15:30.
15:21 Uhr:
15:15.
15:21 Uhr:
0:15 bei Service Nadal.
15:20 Uhr:
BREAK gegen Dominic, aber Nadal spielt außerirdisch.
15:19 Uhr:
15:40, Autsch.
15:18 Uhr:
Ja! Da ist der erste Punkt. 15:30.
15:17 Uhr:
Nadal spielt wie ein Verrückter! 0:30 bei Thiems Service, keine Chance bislang auf einen Punkt.
15:16 Uhr:
0:15, Thiem noch ohne Punkt.
15:14 Uhr: Vamos!“, brüllt Nadal, der zu Null sein erstes Aufschlagspiel durchbringt.
15:13 Uhr: 30:0.
15:12 Uhr:
Nadal eröffnet mit dem Service: 15:0!

VOR DEM SPIEL:
15:10 Uhr:
Nadal hat genau zwei Spiele in seinem Leben bei den French Open verloren - gegen Söderling und Djokovic. Allerdings hat er alle zehn Endspiele gewonnen, die zwei Niederlagen kassierte er in Halbfinalspielen.
15:09 Uhr:
26 Grad, schwül, stickig ist es in Paris.
15:07 Uhr:
Sechs Siege haben Thiem in das Finale geführt, drei Sätze musste er in diesem Turnier nur abgeben - Nadal übrigens nur einen.
15:03 Uhr:
Einige Bälle lang wird noch eingeschlagen. Thiem kramt gerade in seiner Rackettasche.
15:02 Uhr: Thiem hat Nadal jetzt in den Katakomben überholt und geht als erster Speiler auf die rote Asche. Der zweite Österreicher nach Thomas Muster, der diesen Platz zum Paris-Finale betritt. Gänsehaut.
15:01 Uhr: Nadal ist der erste Spieler auf dem Platz. er ist gerade die steilen Stufen rauf marschiert.
15:00 Uhr: Die Ballbuben marschieren gerade auf den prallgefüllten Court.14:56 Uhr: So! In Wenigen Minuten geht es hier los. Willkommen beim Liveticker von Dominic Thiems Paris-Finale gegen Nadal.

Nadals Bilanz auf Sand und in Roland Garros sagt alles aus, doch Dominic konnte den Spanier in den bisherigen neun Duellen dreimal bezwingen:

  • 2016 in Buenos Aires schlug Thiem Rafa im Semifinale mit 6:4, 4:6, 7:6. „Das war natürlich ein ganz besonderes Match für mich“, erinnert sich Dominic.
  • 2017 in Rom führte der Lichtenwörther Nadal im Viertelfinale 6:4, 6:3 vor.
  • 2018 in Madrid erwischte Thiem im Viertelfinale gegen Nadal einen perfekten Tag - 7:5, 6:3. Eine Gala!

Die Siege in Rom und Madrid geben ihm auch Hoffnung für das heutige Finale. „So muss ich von Anfang an spielen, gegen ihn darf man sich nicht den kleinsten Aussetzer leisten.“

Kontrolle übernehmen
Auch Trainer Günter Bresnik fordert, dass sein Schützling sofort die Kontrolle übernimmt. „Ich hab einen Plan für das Match. Es ist auch gut, dass ich hier schon zweimal in den letzten Jahren gegen ihn gespielt hab“, erzählt Thiem, „ich muss selber in die Offensive kommen, sonst lässt Nadal einen nicht mehr aus. Ich muss riskieren und darf fast keine Fehler machen. Ein Traumtag muss also her!“

Ein letztes Training
Gestern zu Mittag absolvierte Thiem auf Court Nummer drei sein Abschluss-Training für den heutigen Showdown. An seiner Konzentration hat Dominic, der für den Finaleinzug 1200 Punkte für die Weltrangliste und 1,12 Millionen Euro Preisgeld bereits sicher hat, nichts verloren. „Ich bin nach wie vor im Turniermodus. Ich bin heuer in Paris einen langen und erfolgreichen Weg gegangen - darum will ich mit allen Kräften diesen Titel holen.“

Neben den Coaches Bresnik und Galo Blanco pusht ihn auch „Physio-Guru“ Alex Stober: „Er hat keine Wehwehchen, ist körperlich in einem Topzustand. Dominic muss Nadal alles abverlangen!“

Peter Moizi/Paris, Kronen Zeitung

Max Mahdalik
Max Mahdalik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Weltfußballer 2018
Luka Modric stürzt Cristiano Ronaldo vom Thron!
Fußball International
Laut Juve-Boss
Dritter EC-Bewerb „Chance für kleinere Teams“?
Fußball International
Das neue „Bernabeu“
575 Mio. €! So motzt Real Madrid sein Stadion auf
Fußball International
Morddrohungen und Co.
Konsel: „Mir fehlen da ein bisschen die Worte!“
Video Fußball
Bei Ösi-Klub
Ex-Bremer Nouri neuer Trainer des FC Ingolstadt
Fußball International
Remis gegen Leipzig
Hütters Frankfurter hadern mit dem Schiedsrichter
Fußball International
„Gibt Handlungsbedarf“
Regierung: „Bundesliga muss zurück ins Free-TV“
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.