Mi, 20. Juni 2018

Vor WM-„Endspielen“

10.05.2018 09:29

Virus-Alarm in Österreichs Eishockey-Team!

Auch das noch! Vor den beiden Entscheidungsspielen bei der Eishockey-A-WM in Kopenhagen grassiert in Österreichs Team ein Magen-Darm-Virus. Daniel Woger fiel daher bereits für das Spiel gegen die Slowakei aus, gegen Schweden musste auch Fabio Hofer passen.

In den beiden Partien am Freitag gegen Frankreich und am Samstag gegen Weißrussland entscheidet sich Österreichs Schicksal bei der A-WM in Kopenhagen - just vor diesen beiden Matches geht in unserem Team ein Magen-Darm-Virus um: Daniel Woger hatte deshalb bereits das Match gegen die Slowakei auslassen müssen. Vor dem 0:7 am Mittwoch gegen Weltmeister Schweden gab auch Fabio Hofer w.o.!

Teamchef Roger Bader sagte nach dem Schweden-Spiel: „Ob beide bis Freitag fit werden, kann ich nicht sagen. Zudem waren zwei weitere Spieler, deren Namen ich jetzt nicht nenne, geschwächt, haben aber gegen Schweden dennoch gespielt.“ Vorsichts-Maßnahmen wurden getroffen: „Sie liegen nun in Einzelzimmern, wir hoffen, dass niemand mehr krank wird, haben einen Arzt hier, der das genau verfolgt.“

Das für Donnerstag geplante Nachmittags-Training hat der Trainerstab nach dem Schweden-Match gestrichen. Bader hofft, dass sich der Virus innerhalb der Mannschaft nicht weiter ausbreitet: „Der Substanzverlust wäre natürlich schon vorhanden.“

Christian Reichel, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.