Mo, 10. Dezember 2018

Salzburg neu entdecken

05.04.2018 13:54

Die digitale Schnitzeljagd hat begonnen

Noch keine Ideen fürs Wochenende?  Dann das Handy schnappen und die Stadt Salzburg beim City Caching neu entdecken.  Die beliebte digitale Schnitzeljagd rund um das Thema Nachhaltigkeit, geht in die vierte Runde. Ab heute, 5. April, bis zum 27. Mai gilt es, zehn Standorte zu finden und die Rätsel vor Ort zu lösen. Es winken tolle Preise.

City Caching will spielerisch und kreativ Bewusstsein zum Thema Nachhaltigkeit schaffen. Denn auch bei uns gibt es bereits viele Möglichkeiten, um den eigenen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern. Die zehn Standorte können bequem mit Öffis, Fahrrad und zu Fuß aufgesucht werden. Die Gesamtstrecke beträgt an die 15 Kilometer. Es gilt Rästel zu lösen und versteckte Orte zu entdecken. Das fördert nicht nur die Bewegung an der frischen Luft, sondern regt vielleicht auch zum Umdenken in Sachen Mobilität an. 

Mehr als 800 registrierte Teilnehmer waren vergangenes Jahr dabei, 250 haben die Schnitzeljagd zu Ende gespielt. Die Preise werden bei der Abschlussveranstaltung am 12. Juni unter allen „Finishern“ verlost. Gewinner dürfen sich über  Übernachtungsgutscheine in einem Umweltzeichen-Hotel, ein Tablet, ebook-Reader und vieles mehr freuen.

Die Gratis App gibt es für Apple und Android in den jeweiligen Stores.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
3:1 nach Verlängerung
River Plate gewinnt Krimi um Copa Libertadores!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Mönchengladbach weiter erster Dortmund-Verfolger!
Fußball International
Hier das Video
Zittersieg! Bale rettet Real gegen Schlusslicht
Fußball International
Für 28 Millionen Euro
Özil droht „Abschiebung“ von Arsenal zu Inter!
Fußball International
Deutsche Frauen-Liga
Prohaska, Georgieva & Billa überzeugen mit Toren!
Fußball International
In Schottland-Liga
Rapids EL-Gegner Rangers neuer Tabellenzweiter
Fußball International
Krawall in Mattersburg
Fan-Wut! Austria-Anhang geht auf Spieler los
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.