12.03.2018 23:16 |

Bauer spielte durch

2:0! City spaziert Richtung Premier-League-Titel

Manchester City spaziert weiter Richtung Meistertitel und der Spanier David Silva findet gegen Ende der Saison wieder seine Form. 

Die „Citizens“ von Coach Josep Guardiola führen die englische Fußball-Premier-League nach dem ungefährdeten 2:0 (1:0) am Montagabend bei Stoke City wieder 16 Punkte vor Stadtrivale United an. Matchwinner für die klar überlegenen Gäste war David Silva, der mit einem Doppelpack (10., 50.) für beide Treffer sorgte. Stoke, wo ÖFB-Legionär Moritz Bauer durchspielte und Kevin Wimmer nicht im Aufgebot stand, liegt acht Spieltage vor Saisonende als 19. einen Punkt hinter einem Nicht-Abstiegsplatz.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen