Di, 26. März 2019
15.10.2009 18:19

Eisglatte Fahrbahn

Vier Verletzte bei Unfall im Mürztal - auch Bus beteiligt

Ein schwerer Unfall hat am Donnerstagvormittag in Wartberg (Bezirk Mürzzuschlag) vier Verletzte gefordert. Ein 46-Jähriger aus Dorf Veitsch war auf der eisglatten Mürzbrücke mit seinem Auto ins Schleudern gekommen. Er rammte den entgegenkommenden Wagen eines 52-jährigen Grazers und stürzte in den Straßengraben (Bild).
Danach stieß auch noch ein Linienbus, in dem sich keine Fahrgäste befanden, mit dem Auto des 52-Jährigen zusammen. Dieser Lenker, seine beiden Mitfahrerinnen (35 und 47 Jahre alt), sowie die Mutter (69) des 46-Jährigen wurden laut Polizei "unbestimmten Grades" verletzt und ins LKH Mürzzuschlag eingeliefert.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Die Zeit drängt
Wo findet Foda schnell „Mentalitäts-Monster“?
Fußball National
Flüchtlinge an Bord
„Unsere Lkw werden jetzt noch besser versperrt“
Oberösterreich
Steiermark Wetter
3° / 11°
heiter
3° / 11°
heiter
3° / 11°
wolkig
4° / 11°
stark bewölkt
0° / 5°
Schneeregen

Newsletter