08.01.2004 14:38 |

Horror pur

Leatherface keht zurück: The Chainsaw Massacre

Michael Bay schlägt ein neues Kapitel auf, das Horror-Freaks begeistern und so manche unter ihnen wohl auch ängstigen wird: „The Texas Chainsaw Massacre“ ist wieder da! Der Streifen des Regisseurs von „Armageddon“ und "Pearl Harbour" ist die vierte Fortsetzung des Horror-Movies seit der ersten Verfilmung im Jahre 1974, die es mit Produktionskosten von lächerlichen 150.000 Dollar zum Kult-Status geschafft hat und Tausende aus den Kinosälen flüchten ließ. Krone.at verrät dir neben Inhalt und Hintergründen auch die wahre Geschichte hinter dem Horror-Streifen und zeigt dir Pics, Pics, Pics!
Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol