So, 19. August 2018

Rabatt-Aktion

11.10.2008 15:35

Ermäßigter Eintritt für Besucher mit Tiernamen

Für Zoobesucher, die ihre Tierliebe quasi schon im Namen tragen, bietet der Zoo in Riga an diesem Wochenende eine ungewöhnliche Rabattaktion an: Anlässlich seines 94. Jubiläums kommen alle Besucher mit tierischen Nachnamen zu ermäßigten Eintrittspreisen in den Tierpark der lettischen Hauptstadt.

Bei einer ähnlichen Rabattaktion vor zwei Jahren machten fast 800 Menschen von dem Angebot Gebrauch, denn viele Letten und Russen - die größte Minderheit in Lettland - tragen Tiere im Nachnamen.

Der legendäre lettische Eishockey-Torwart Artus Irbe ist etwa nach dem Rebhuhn benannt. Auch der russische Präsident Dmitri Medwedew könnte von der Ermäßigung profitieren: Sein Familienname kommt vom russischen Wort für Bär (Medwed).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.