Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 11:36
Foto: H&M

Versace entwirft im Herbst ikonische Kollektion für H&M

21.06.2011, 12:10
Sensation für Fashionistas: Donatella Versace hat bei der "Versace Men's Fashion Show" in Mailand am Montag ein schwarzes, nietenbesetztes Lederkleid getragen, das es im Herbst bei H&M zu kaufen geben wird (Bilder siehe Infobox). Denn die Chefin eines der legendärsten Modelabels der Welt entwirft die nächste Partnerkollektion für das schwedische Modehaus. Ein Ansturm ist gewiss.

Die von Donatella Versace entworfene exklusive Kollektion ist ein "Rückblick auf das lebendige Erbe der Marke, mit viel Leder, Drucken, Farben und voller Überschwänglichkeit in exklusiven Materialien zu H&M- Preisen", gab H&M in einer Aussendung am Dienstag bekannt.

Die Kollektion umfasse Mode für Damen und Herren sowie ausgewählte Wohntextilien. Erhältlich ist sie ab dem 17. November weltweit in rund 300 Geschäften sowie online. Zusätzlich dazu hat Donatella Versace auch eine Pre- Spring- Collection designt, die in Ländern mit H&M- Online- Shop ab 19. Jänner erhältlich sein wird.

"Ich bin begeistert von der Zusammenarbeit mit H&M und dass ich die Gelegenheit habe, ein solch großes Publikum zu erreichen. Die Kollektion wird durch und durch Versace sein, perfekt für H&M- und Versace- Fans rund um den Globus", sagt Donatella Versace. Für Magareta van den Bosch, Creative Advisor bei H&M, passt die Kollektion perfekt in die Partysaison. Versace sei eine der bedeutendsten Marken unserer Zeit, Donatellas Kollektion für H&M werde "glamourös und flamboyant sein – ganz das, wofür Versace steht". "Donatella Versace teilt ikonische Designs aus den Archiven mit uns. Diese Zusammenarbeit ist großartig", so van den Bosch.

1978 von Gianni Versace gegründet

Versace ist eine Marke, die von Grund auf von Glamour durchdrungen ist. Das Unternehmen wurde 1978 von Gianni Versace gegründet. Seine gewagten Kleider und wilde Ikonografie revolutionierten die Mode. Seine provokativen Kreationen entwickelte er aus klassischen Themen und setzte sie mit einem unfehlbaren Auge für Schnitte um.

Seit 1997 führt Donatella Versace die Arbeit von Gianni Versace als Creative Director fort und entwickelte die Marke zu einem globalen Modeunternehmen, das heutzutage in Sachen Luxus wegweisend ist. Mit ihrer weltweit bekannten persönlichen Garderobe ist Donatella Versace der Inbegriff dessen, was man mit dem Hause Versace verbindet.

Versace ist das neueste Modelabel, das im Rahmen einer exklusiven Designer- Kollektion mit H&M zusammenarbeitet. Frühere Kollektionen wurden von so namhaften Designern wie Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Comme des Garçons, Jimmy Choo und zuletzt Lanvin entworfen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum