Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 04:16
Foto: Viennareport

Sängerin Lily Allen legt Karriere für Kind auf Eis

17.05.2010, 16:15
Die britische Sängerin Lily Allen will ihre Karriere vorerst auf Eis legen, um sich endlich ihren sehnlichsten Wunsch nach einem Kind zu erfüllen. Gerüchte, sie sei bereits schwanger, hat sie aber dementiert.

"Ich möchte im nächsten Jahr ein Kind haben", hat die 25- jährige Allen im Interview mit dem englischen Radiosender "Absolute Radio" angekündigt. Sobald das Baby da ist, wolle sie etwa vier oder fünf Jahre keine Platte mehr aufnehmen und nur für ihren Nachwuchs da sein. Es sei einfach zu anstregend, in so einer Zeit ein Album herauszubringen. Das mit dem Sesshaftwerden und Kinderkriegen passe für sie einfach nicht zusammen.

Allen, die im 2008 eine Fehlgeburt erlitten hatte, will aus London wegziehen und sich auf dem Land ganz ihrer Mutterrolle widmen. Vater ihres Kindes soll ihr 44 Jahre alter Lebensgefährte Sam Cooper werden.

Die britische "Sun" hatte am Montag Fotos veröffentlicht, die den Rückschluss zulassen hätten können, dass Allen bereits guter Hoffnung sei. Doch das hat die Sängerin inzwischen via Twitter mit den Worten, "ich bin nicht schwanger", dementiert.

Foto: Viennareport

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum