Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 07:03

Pichowetz muss gehen: "Es war eine schöne Zeit"

12.04.2013, 22:59
Der vorletzte Platz und 14 Punkte in der Jurywertung reichten am Freitagabend für Gerald Pichowetz nicht aus, denn auch die Gunst des Publikums konnte der Schauspieler mit seiner Rumba nicht ertanzen. Als vierter "Dancing Star" muss er deshalb nach Hause gehen.

"Ihre Performance hat sicher zum Abbau Ihres Zuckerspiegels beigetragen", urteilte Thomas Schäfer- Elmayer nach der Darbietung von Pichowetz. Die tänzerischer Wertung überließ der Juror dann aber doch lieber seinem Kollegen Hannes Nedbal. "Das war eine unterdrückte Leidenschaft", konstatierte dieser. "Die Rotation der Hüften wäre ja vorhanden, aber da kam nichts! So in einer Rumba zu stehen, das ist eine Kunst!"

Ähnlich sah es wohl auch das Publikum: Die Anrufe reichten nicht, um den achten Rang nach der Jurywertung wieder wett zu machen. Pichowetz jedoch nahm seinen Ausstieg tapfer, blickte aber auch mit ein wenig Wehmut auf die Zeit bei "Dancing Stars" zurück. "Es war wirklich eine schöne Zeit", erklärte der Schauspieler nach seinem Rauswurf. "Danke Rosi, danke an das Team. Ich hätte es bereut, wenn ich das dritte Mal Nein gesagt hätte."

Woran das Aus wohl gelegen haben mag, kann man laut Pichowetz nicht sagen. "Jeder ist gut, und irgendwann muss man eben ausscheiden", so der 48- Jährige. Gelohnt habe sich die Teilnahme bei "Dancing Stars" auf alle Fälle, schließlich habe er einiges abgenommen und überhaupt nicht damit gerechnet, so lange in der Sendung zu bleiben: "Es ist ja schon ein Wunder, dass ich bis zur Halbzeit gekommen bin", lacht der Theaterdirektor.

Noch acht Paare im Rennen

Weiter im Rennen um die "Dancing Stars"- Krone sind somit Rainer Schönfelder und Manuela Stöckl, Marjan Shaki und Willi Gabalier, Lukas Perman und Kathrin Menzinger, Biko Botowamungu und Maria Jahn, Gregor Glanz und Lenka Pohoralek, Angelika Ahrens und Thomas Kraml, Monika Salzer und Florian Gschaider sowie Susanna Hirschler und Vadim Garbuzov.

Doch welches "Dancing Stars"- Paar trifft's in der nächsten Folge? Geben Sie schon jetzt Ihren Tipp ab - das Voting gibt's in der Infobox!

12.04.2013, 22:59
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum