Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 05:15
Foto: ORF/Milenko Badzic

Olivier Sanrey gewinnt "Große Comedy Chance"

17.01.2014, 22:55
Die Freude war am Freitagabend groß für Olivier Sanrey: Der Belgier hat sich im Finale der ORF-"Großen Comedy Chance" gegen seine Konkurrenz durchgesetzt und die 25.000 Euro Preisgeld gewonnen.

Er ist Österreichs neuer "Comedy Star": Olivier Sanrey. Bereits im Casting konnte der Belgier die Jury rund um Oliver Pocher, Peter Rapp, Ulrike Beimpold und Eva Maria Marold mit seinem Humor für sich gewinnen. Auch beim Saalpublikum hatte Sanrey eindeutig die Nase vorn.

Mit seinem Stand- up- Auftritt gab er einen pointenreichen Streifzug durch Themen wie Beziehung, Frauen und französischen Akzent zum Besten.

Nach seinem Sieg zeigte sich Olivier Sanrey sprachlos: "Vielen Dank. Heute bin ich in Österreich angekommen. Ich freue mich wahnsinnig, aber mir fehlen die Worte. Ich habe überhaupt nicht damit gerechnet."

17.01.2014, 22:55
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum