Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
07.12.2016 - 11:07

"Octomum" mit ihren 14 Kindern bald obdachlos

22.03.2010, 11:48
Die kalifornische Achtlingsmutter Nadya Suleman verliert höchstwahrscheinlich das Haus, in dem sie mit ihren insgesamt 14 Kindern wohnt.

Die Familie sei mit den Zahlungen für das 565.000 Dollar (417.000 Euro) teure Anwesen in La Habra im Rückstand, erklärte Gläubiger Amer Haddadin. Dessen Freund und Berater Ramsey Masso erklärte am Freitag, Haddadin habe das Haus im vergangenen Jahr Sulemans Vater überschrieben und vereinbart, dass dieser monatlich eine Rate von etwa 4.000 Dollar und eine Abschlusszahlung von 450.000 Dollar überweisen werde, die im März fällig gewesen wäre.

Die Familie habe schon die letzten Abschlagszahlungen nicht beglichen und sei auch die Abschlusszahlung schuldig geblieben, erklärte Masso. Haddadin kündigte an, eine Zwangsvollstreckung beantragen zu wollen.

Ed Suleman hatte das Haus an seine Tochter vermietet. Nadya Suleman hatte Anfang vergangenen Jahres mit einer Achtlingsgeburt Schlagzeilen gemacht. Sie hatte zu diesem Zeitpunkt bereits sechs Kinder, die wie die Achtlinge nach künstlichen Befruchtungen zur Welt kamen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum