Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.07.2017 - 03:36
Das neue "Harry Potter"-Buch kommt im Juli in den Buchhandel.
Foto: Viennareport, twitter.com/Scholastic

Neues "Harry Potter"- Buch erscheint im Juli

11.02.2016, 09:16

Im Zuge des für Sommer geplanten Londoner "Harry Potter"- Theaterstück wird J.K. Rowlings Zauberlehrling auch in die Buchläden zurückkehren - zumindest in Großbritannien und Nordamerika. Einen Tag nach der Uraufführung des Stücks "Harry Potter and the Cursed Child" am 30. Juli kommt der Text in den Buchhandel, wie der US- Verlag Scholastic Corp mitteilte.

Der Text in der "Proben- Spezialedition" könnte noch leicht vom der Version abweichen, die auf der Londoner Bühne gezeigt wird. Die zweite Edition wird dann den finalen Text beinhalten, heißt es seitens des Verlags.

J.K. Rowling und ihr Team hätten eine "Vielzahl von Beschwerden" enttäuschter Fans bekommen, "die nicht in London sein können, um das Stück zu sehen, und das Theaterstück gerne im Buchformat lesen wollen", erklärte Verlagschef David Shelley. Sein Verlag sei nun "hocherfreut, es ihnen zur Verfügung stellen zu können".

Harry Potter nun erwachsen

Die Fans müssen sich jedoch auf einige Neuerungen gefasst machen. Denn das Stück spielt 19 Jahre nach der großen Schlacht von Hogwarts und wird einen erwachsenen, überlasteten Harry als Angestellten des Zauberministeriums zeigen, der drei Kinder im schulfähigen Alter hat, und den die Vergangenheit immer wieder heimsucht. Insgesamt wird die zweiteilige Inszenierung über 30 Charaktere beinhalten, einer davon ist Harrys jüngster Sohn Albus, der ebenfalls mit der Last des familiären Erbes zu kämpfen hat.

Die Voraufführungen sind für den 7. Juni im Palace Theater im Londoner West End angesetzt, bevor am 30. Juli die Premiere beider Teile folgt. Die Autorin der Harry- Potter- Buchserie J.K. Rowling ist einer von drei Autoren des Theaterstückes.

11.02.2016, 09:16
AG/dal, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum