Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.04.2017 - 01:46
Mit ihrem Verlobten Matt Rutler erwartet Christina Aguilera ihr zweites Kind.
Foto: APA/EPA/PAUL BUCK

Nach Verlobung jetzt Baby- News: Aguilera schwanger

21.02.2014, 14:15
Christina Aguilera und ihr Verlobter Matthew Rutler erwarten ein Baby. Ein Vertrauter der Sängerin plauderte das Geheimnis gegenüber dem "Us Magazine" aus.

Ein weiterer Freund verriet gegenüber dem stets gut informierten "People"- Magazin: "Sie sind so verliebt und aufgeregt, diesen neuen Schritt zusammen zu gehen!" Die 33- Jährige hat bereits einen sechs Jahre alten Sohn Max aus der Ehe mit Musikproduzent Jordan Bratman.

Nach der Trennung Ende 2010 lernte Aguilera am Set zum Film "Burlesque" den Produktionsassistenten Matthew Rutler kennen. Die beiden sind seit dem Valentinstag verlobt.

Den Verlobungsring präsentierte Aguilera anschließend stolz via Twitter mit den Worten: "Er hat gefragt und ich habe gesagt.....".

21.02.2014, 14:15
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum