Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 05:12

Madonna als Geschworene

28.02.2008, 14:29
Auch Superstar Madonna muss bürgerlichen Pflichten nachgehen: Ausgerechnet einen Tag nach der Verleihung der Oscars hatte die gebürtige Amerikanerin in Los Angeles vor Gericht zu erscheinen, um als Geschworene zu fungieren, wie jetzt bekannt wurde.

Madonna vertrieb sich laut "New York Post" die Zeit im Wartesaal damit, die Anwesenden mit Späßen zu unterhalten. Zuerst jammerte sie, dass sie wegen der rauschenden Partys am Abend zuvor nur drei Stunden Schlaf bekommen hatte, dann fragte sie, ob sie sich auf die Bank zu einem kurzen Nickerchen hinlegen durfte.

Als die Namen der möglichen Geschworenen aufgerufen wurden, stand sie auf und stellte sich in die Reihe der Arbeitslosen. "Ich werde ihnen sagen, dass ich eine arbeitslose Mutter bin", scherzte sie laut einem Augenzeugen. Über die Verhandlung, für die Madonna in der "Jury" sitzt, ist nichts bekannt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum