Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 06:19
Katherine Heigl und ihr Ehemann Josh Kelly mit neugeborenem Sohnemann Joshua Bishop.
Foto: face to face

Katherine Heigl: "Ich habe 20 Kilo zugenommen"

31.01.2017, 09:51

Mit einer derartigen Gewichtszunahme hätte der Ex- "Grey's Anatomy"- Star nicht gerechnet. Während ihrer ersten Schwangerschaft nahm sie 20 Kilo zu und ihre Brüste sind "entsetzlich groß geworden".

Vor knapp fünf Wochen brachte Katherine Heigl ihr erstes Kind, Sohnemann Joshua Bishop, zur Welt. In einem Interview mit dem "People"- Magazin erzählt sie, wie schlimm es war, sich jeden Monat beim Arzt wiegen zu müssen: "Du wirst zunehmen - das gehört zu einer Schwangerschaft nun einmal dazu. Sich aber jeden Monat in der Arztpraxis auf die Waage stellen zu müssen, war wirklich schwierig für mich, weil ich es gewohnt bin, mein Gewicht genau zu kontrollieren. Jedes Mal, wenn ich ein bisschen zunehme, bekomme ich Panik und denke mir sofort: 'Oh nein, ich muss schnell wieder abnehmen'."

20 Kilo in 9 Monaten

Während der Schwangerschaft hat sie sich immer gesund ernährt und regelmäßig Sport gemacht. Insgesamt legte Heigl aber 20 Kilo zu: "Das ist wirklich schwer für eine Schauspielerin, die ihr ganzes Leben damit verbracht hat, immer die letzten 10 Kilo loszuwerden. Aber ich bin jetzt so dankbar für meinen Körper, weil ich das Gefühl habe, er tut das, was er tun muss."

Meine Brüste sind entsetzlich groß

Auch ihre Brüste waren von den physischen Veränderungen ihres Körpers betroffen: "Meine Brüste sind einfach so entsetzlich groß geworden", verriet sie gegebenüber "People". "Es war schrecklich! Ich hatte schon immer große Brüste. Allerdings sind sie von einem Doppel- D auf ein I gewachsen. Wussten Sie, dass diese BH- Größe überhaupt existiert? Ich nämlich nicht. D, E, F, G, H, I - das ist schrecklich!"

Das Stillen des Kleinen hilft ihr aber dabei, ihr Gewicht wieder zu regulieren: "In den ersten Wochen nach seiner Geburt nahm ich sehr schnell sehr viel ab und habe daher beschlossen, nicht mehr so viel wegen meines Gewichts zu stressen. Mit der Zeit wird es sich schon wieder normalisieren."

Der Kelly- Clan

Am 23. Dezember 2007 heiratete Katherine Heigl Musiker Josh Kelley, den sie über ein Jahr zuvor auf dem Set von dessen Musikvideo "Only You" kennenlernte. Im September 2009 adoptierte das Paar ein südkoreanisches Mädchen namens Naleigh und drei Jahre später ein weiteres Mädchen namens Adelaide. Der kleine Joshua kam Ende Dezember 2016 auf die Welt. "Dieser kleine Bub wird zuhause von so vielen Mädchen angehimmelt", erzählt die Schauspielerin.

Redakteurin
Márcia Neves
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum