Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 09:04
Foto: AP, Playboy

Kate Moss posiert als heißes "Playboy"- Bunny

03.12.2013, 16:33
Wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist: Kate Moss wird Anfang 2014 40 und der "Playboy" begeht sein 60-jähriges Jubiläum. Kein Wunder, dass sich die beiden Jubilare jetzt zusammengetan haben. Und das Ergebnis ist natürlich richtig heiß geworden. Das Cover der "Playboy"-Jubiläumsausgabe, auf dem das Model im sexy Bunny-Kostüm posiert, macht jedenfalls schon mal Geschmack auf mehr.

Lange haben wir darauf gewartet, endlich dürfen wir einen ersten Blick auf das Cover des Jubiläums- "Playboy" werfen. Gekonnt lasziv und im legendären Bunny- Kostüm samt Ohren und Fellschwänzchen ist Supermodel Kate Moss darauf abgebildet. Die Bilder, die Fans der 39- Jährigen dann im Heft erwarten, sind freilich ein wenig textilärmer, aber dafür noch ein bisschen heißer.

Geknipst wurde die Fotostrecke Marcus Piggott und Mert Alas, die begeistert von ihrem berühmten Model waren. Ein bisschen müssen wir uns auf die sexy Bilder noch gedulden: Erst im Jänner wird die Jubiläumsausgabe des "Playboy" nämlich veröffentlicht.

"Playboy"- Gründer Hugh Hefner ist jedenfalls schon mal voll des Lobes für Moss. "Sie ist ein weltweiter Star und eine Ikone, die die Grenzen zwischen sexuellen Bildern und gehobenem Modeln überschritten hat. Das ist natürlich etwas für uns", freute er sich vorab, dass er die Britin für seine Jubiläumsausgabe gewinnen konnte.

Kate bei "British Fashion Awards" geehrt

Dies ist aber nicht die einzige Ehre, die Kate Moss derzeit zuteilwird. Bei den "British Fashion Awards 2013" am Montagabend erhielt die Schöne eine Auszeichnung für ihre 25 Jahre umspannende Erfolgskarriere als Mannequin.

Die Trophäe wurde ihr vom britischen Top- Designer Marc Jacobs überreicht. Jacobs schwärmte: "London hat vielleicht zwei Kates, aber in meinem Kopf gibt es nur eine." Bei Entgegennahme des Preises sagte Moss in ihrer Dankesrede: "Oh mein Gott, das ist so komisch, sehr, sehr surreal. Danke an alle, die mit mir gearbeitet und mich gebucht haben. Ich bin wirklich sehr dankbar, danke schön!" Das Video dazu gibt's in der Infobox!

03.12.2013, 16:33
dal
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum