Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 23:47
Kaley Cuoco und Ryan Sweeting
Foto: APA/EPA/PAUL BUCK

Kaley Cuoco behält Vermögen dank Ehevertrags

10.05.2016, 07:53

Das nennt man einen hieb- und stichfesten Ehevertrag. Kurz nach ihrer Hochzeit mit Ryan Sweeting knackte Kaley Cuoco 2013 den Gagen- Jackpot. Für 72 Episoden von "The Big Bang Theory" wurden ihr 72 Millionen Dollar zugesichert - eine Million Dollar pro Folge. Doch von diesen Millionen wird ihr Ex nichts sehen...

Normalerweise steht dem Partner nach kalifornischem Recht die Hälfte des während der Ehe erwirtschafteten Vermögens zu. Doch jetzt stellte sich heraus, dass laut der Scheidungspapiere Sweeting, von dem Cuoco jetzt offiziell geschieden ist, (fast) völlig leer ausging.

Kaley Cuoco
Foto: Richard Shotwell/Invision/AP

Cuoco hatte sich vor dem Jawort vertraglich abgesichert, ihre Schauspieleinkünfte für sich behalten zu dürfen. Ihrem Ex- Ehemann stehen demnach nur 165.000 Dollar Abfindung zu. Außerdem zahlt Cuoco 195.000 Dollar ausstehende Zahlungen für zwei private Trainer, die der Tennisprofi in Anspruch genommen hatte.

Foto: Viennareport

10.05.2016, 07:53
AG/dal, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum